Zur Hauptnavigation springen
Schriftgröße minusScalaplus


Sie befinden sich in der Hauptnavigation
Zum Inhalt springen
Sie befinden sich im Hauptbereich
Zur Nebenavigation springen

Jetzt neu: Das Schülerticket Hessen

Alle Informationen zum Schülerticket Hessen.

Ausbildungskarten des NVV-Tarifs

Schüler, Auszubildende und Studenten haben Großes vor, jedoch meistens knappes Geld. Der NVV bietet Ihnen deshalb besonders günstige Fahrkarten.

Übrigens: Ausbildungskarten gelten nicht nur für die Fahrten zur Schule, sondern rund um die Uhr, also auch Nachmittags und am Wochenende. Ausbildungskarten in der Preisstufe 10 gelten außerdem im gesamten NVV-Gebiet. Ausbildungskarten sind nicht übertragbar. Bis zu drei Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos mit.

Ausbildungswochenkarte

Die Ausbildungswochenkarte gilt an sieben aufeinanderfolgenden Tagen.

Ausbildungsmonatskarte

Die Ausbildungsmonatskarte gilt einen Monat und einen Tag, also z.B. vom 20. Juli bis zum 20. August.

Schülerticket Hessen

Die Jahreskarte für Schüler und Auszubildende, die in Hessen wohnen, hier zur Schule gehen oder eine Ausbildung machen - alle Infos zum Schülerticket Hessen.

Billiger wird´s nicht? Doch.

In der Stadt Kassel sowie für die Preisstufe 1 im KasselPlus-Gebiet gibt es für Schüler bis zum Ende der Sekundarstufe I noch günstigere Ausbildungswochen- und -monatskarten.

Berechtigungsnachweis

Wer 20 Jahre oder älter ist, braucht zur Nutzung von Wochen- und Monatskarten einen Berechtigungsnachweis, den es in Schulen, in allen NVV-Verkaufsstellen und hier als Download für das Schuljahr 2017/2018 gibt.

Ausnahme: Wer die besonders günstigen Zeitkarten für Schüler bis Sekundarstufe I im Kassel-Plus-Gebiet nutzt, braucht den Berechtigungsnachweis bereits ab dem 15. Geburtstag.

Der Berechtigungsnachweis gilt maximal ein Schuljahr und unterscheidet sich jährlich durch die Farbgebung. Beim Ausdruck des Downloads ist daher ein Farbdruck notwendig. Ein schwarz-weiß-Ausdruck ist als Berechtigungsnachweis ungültig.

Dann heißt es nur noch: Stempel der Schule drauf, Ticket kaufen und los geht’s.

Alle Informationen zu Ausbildungskarten finden Sie auch in unserem Flyer:

Ausbildungszeitkarten Stand 01.08.2017 (.pdf)

Fahrplanauskunft

Abfahrt Ankunft