Zur Hauptnavigation springen
Schriftgröße minusScalaplus


Sie befinden sich in der Hauptnavigation
Zum Inhalt springen
Sie befinden sich im Hauptbereich
Zur Nebenavigation springen

Änderungen im NVV-Tarif zum 1. Januar 2018

1.    Preisstufen 9 und 10 werden abgeschafft

Auf langen Strecken sinken die Preise: Die Preisstufen 9 und 10 werden abgeschafft. Strecken mit diesen Preisstufen haben zukünftig die Preisstufe 8. Damit wird die Preisstufe 8 zur höchsten Preisstufe, in der alle MultiTickets und Zeitkarten Netzwirkung haben, d.h. dass die Karten im gesamten Verbundgebiet gelten.

Was passiert mit bereits gekauften Tickets der Preisstufe 9 und 10?

Wer noch ein Ticket besitzt kann es unbegrenzt lang nutzen. Einzelfahrkarten, 5erTickets und Großgruppentickets sind für die aufgedruckte Strecke nutzbar. MultiTickets Single und MultiTickets gelten NVV-weit.

2.    Preiserhöhung

Die Fahrpreise im NVV-Tarif werden durchschnittlich um 1,54% angehoben. Die neuen Preise finden Sie in der Fahrkarten-Tabelle.

3.    MultiTickets Single und MultiTickets in Preisstufe Stadt Kassel

MultiTickets Single und MultiTickets gibt es ab 2018 auch in der Preisstufe Stadt Kassel: Das MultiTicket Single kostet 6 Euro, das MultiTicket kostet 7,50 Euro.

4.    NordhessenFreizeit jetzt bei alle Jahreskarten

Die Jahreskarte NordhessenFreizeit und die 9 Uhr-Jahreskarte NordhessenFreizeit entfallen. Der Zusatznutzen dieser Karten, nämlich die Netzwirkung montags bis freitags ab 19 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztags, ist dann in allen allgemeinen Jahreskarten, 9 Uhr-Jahreskarten, JobTickets, 9 Uhr-JobTickets, DiakonieTickets und 9 Uhr-Diakonietickets kostenfrei enthalten. Auch die Mitnahme einer weiteren Person und der zum Haushalt gehörenden Kinder ist dann zu den genannten Zeiten NVV-weit möglich.

5.    Hessentickets nicht übertragbar

Hessentickets sind nicht mehr übertragbar. Zum Fahrtantritt müssen die Namen aller Mitreisenden eingetragen werden. Der Austausch von Personen nach Antritt der ersten Fahrt ist nicht mehr zulässig.

> Zu den Tarifflyern 2018

 

 

Für Jeden die richtige Fahrkarte

Damit niemand zu kurz kommt, haben wir Tickets entwickelt, die dem unterschiedlichen Fahrverhalten unserer Kunden entsprechen - für Vielfahrer, Gelegenheitsfahrer und solche, die selten den öffentlichen Nahverkehr nutzen. So finden Sie immer exakt das Ticket, das für Sie am günstigsten ist.

Allgemeine Erläuterungen zur Struktur des NVV-Tarifs finden Sie auf der Seite zum Tarifsystem. Im Menüpunkt Tickets finden Sie Informationen zu allen NVV-Fahrkarten. Eine Übersicht über die Fahrpreise finden Sie in der Rubrik Tarife. Preisstufen und Preise für Ihre gewünschte Strecke finden Sie in der Fahrpreisauskunft.

Alle wichtigen Informationen bieten Ihnen außerdem unsere Tarifflyer, die Sie kostenlos in allen Verkaufsstellen erhalten oder hier herunterladen können.

Fahrplanauskunft

Abfahrt Ankunft