Fahrplanauskunft

Unterwegs im "Grimms Märchenwagen" am Freitag, 26. Juli

Mit den Brüdern Grimm und Schauspieler Thomas Hof in der RegioTram

Die RegioTram RT5 nach Melsungen verwandelt sich am Freitag, 26. Juli in eine Märchenbühne. Im eigens eingerichteten "Grimms Märchenwagen" erzählt der Schauspieler und Theaterpädagoge, Thomas Hof, weltbekannte Geschichten der Brüder Grimm.
Ein idealer und vor allem unterhaltsamer Einstieg ins wohlverdiente Wochenende und Sommerferien-Spaß zugleich.

"Eintrittskarten" in Form von "NVV-Fahrscheinen" gibt es unter anderem am Fahrkartenautomaten. Wer ein Schülerticket Hessen, ein Semesterticket oder eine andere Fahrkarte hat braucht natürlich keine zusätzliches NVV-Ticket.

Fahrplan für den 26. Juli von Grimms Märchenwagen der RT5:

Abfahrt im Hauptbahnhof Kassel: 15.19 Uhr in Richtung Melsungen
Ankunft im Bahnhof Melsungen: 15.52 Uhr

und wieder zurück:

Abfahrt im Bahnhof Melsungen: 16.05 Uhr
Ankunft im Hauptbahnhof Kassel: 16.40 Uhr

Ticket-Tipp für die Märchenstunde

Für die Fahrt empfehlen wir das MultiTicket oder das MultiTicket Single. In der erforderlichen Preisstufe 5 kostet das MultiTicket 17,10 Euro, das MultiTicket Single 14,10 Euro.

Eindrücke von der vorhergehenden Märchen-RT:

Die "Märchenstunden" in den RegioTrams von Kassel nach Hofgeismar und Wolfhagen waren gelungen: In beiden "Grimms Märchenwagen" erzählte Andrea C. Ortolano Märchen der Brüder Grimm auf ihre ganz eigene und zuweilen überraschende Weise. Wer am 26. Juli im Märchenwagen dabei ist, erlebt den Schauspieler und Theaterpädagogen Thomas Hof in seinem Element.