Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Entdecken & Erleben


« Zurück zur Übersicht

Alheim: Wassererlebnispfad im Gudegrund

Im Wassererlebnispfad gibt es Wasserkraft, einen Ziehbrunnen, eine „archimedische Schraube“, ein Wasserrad u. v. m. zu entdecken.

» mehr Informationen

Alheim-Heinebach: Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien


Alheim hat es geschafft, durch die Nutzung regionaler Ressourcen wie Sonnen­­energie, Biogas und Biomasse den Energiebedarf der Alheimer Haushalte zu…



» mehr Informationen

Bad Hersfeld: Kurpark der Jahreszeiten


Der bereits 1906 ange­legte Kurpark ist heute mit ca. 7 ha die größte zusammenhängende Grünfläche in Bad Hersfeld. Alte Baumbestände und Gehölze…



» mehr Informationen

Bad Hersfeld: Wissens- & Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation


Als Freizeiterlebnis einer neuen Generation lädt das wortreich seine Besucher ein, Sprache zu entdecken und Kommunikation zu erleben: An rund 90…



» mehr Informationen

Bad Sooden-Allendorf: Grenzmuseum „Schifflersgrund“


Kurz nach der Wiedervereinigung wurde am 3. Oktober 1991 mit einer Gesamtfläche von ca. 30.000 qm das Museum „Schifflersgrund“ auf einem Teilabschnitt…



» mehr Informationen

Bad Wildungen: Blüten, Quellen und Exoten


Der Kurpark in Bad Wildungen gilt mit einer Fläche von etwa 50 ha als größter Kurpark Europas. Er entstand durch die Verbindung des historischen…



» mehr Informationen

Bad Wildungen: Gelände der Landesgartenschau


Hessens „schönster Garten“ erwartet Sie mit 7,5 km Fußweg. Das stadtnah gelegene Kerngelände der Landesgartenschau 2006 schließt sich östlich an den…



» mehr Informationen

Bad Zwesten: Sternwarte


Erleben Sie mit Ihren eigenen Augen und mit unserem Teleskop die Schönheit und Faszination des Sternenfirmaments. Bei klarem Himmel wird nach Einbruch…



» mehr Informationen

Bebra/Alheim-Heinebach: ZuBRA Energielehrpfad


Bereits heute erzeugen Bebra, Rotenburg a. d. Fulda und Alheim über die Hälfte des in den Haushalten benötigten Stroms mit regenerativen Verfahren.…



» mehr Informationen

Borken (Hessen): Naturschutz-Informationszentrum Borkener See


5 Experimental-Stationen gewähren Einblick in Nutzen und Risiken der Energie­erzeugung. Sie können Dampfmaschinen, Windräder und Solar­anlagen selbst…



» mehr Informationen

Breuna-Niederlistingen: Heimatpfad


Auf Tafeln, die jeweils aus unterschiedlichen Materialien bestehen, sind in der Mehrzahl eine Kombination aus überlieferter Heimatgeschichte und…



» mehr Informationen

Breuna-Wettesingen: Bioenergiedorf


Wettesingen ist Deutschlands erstes Bioenergiedorf mit einer Wärmeversorgung aus 100 Prozent erneuer­baren Energien, wodurch jährlich über 600.000…



» mehr Informationen

Diemelsee-Adorf: Geofoyer Adorf


Unsere Umgebung erscheint beständig, doch in geologischen Zeiträumen ist die Erdoberfläche einem ständigen Wandel ausgesetzt. Das GeoFoyer Adorf…



» mehr Informationen

Diemelsee-Heringhausen: Erlebnisausstellung Visionarium


Was gibt es alles im Naturpark Diemelsee und in der Ferienregion Diemelsee zu sehen und zu erleben? Wie haben die Menschen früher und heute hier…



» mehr Informationen

Edertal-Hemfurth: BuchenHaus und WildnisSchule


Alle Besucher haben im BuchenHaus Gelegenheit, die Schätze des Buchen-Nationalparks auf vielfältige, spielerische Weise zu entdecken –…



» mehr Informationen

Edertal-Hemfurth: TreeTopWalk Edersee


Auf dem ersten Baumkronenweg Hessens spazieren Sie vom Waldboden bis über das Kronendach und können das „Ökosystem Wald“ hautnah erleben. Von der…



» mehr Informationen

Edertal-Hemfurth: WildtierPark Edersee


Der WildtierPark Edersee liegt in der Nähe der Stau­mauer. Hier können Sie heimische und ehemals heimische Wildtiere ganz nah in großräumigen Ge­hegen…



» mehr Informationen

Edertal-Mehlen: Goldwaschschule an der Eder


Hier haben Sie die Möglichkeit, auf historischem Boden nach Art der alten Goldgräber aus dem Schotter der Flussaue Gold zu waschen. Neben Gold­waschen…



» mehr Informationen

Eschwege: Botanischer Garten


Die Parkanlage verbindet auf 25.000 qm botanischen Anspruch mit Erholungs- und Spielmöglich-keiten. Der Garten lädt Jung und Alt zum Verweilen und zum…



» mehr Informationen

Eschwege: Sophien-Garten


Inmitten der Eschweger Altstadt befindet sich seit 1997 mit dem Sophien­Garten eine Oase der Ruhe. Hinter dem Eingang durch die alte schmiedeeiserne…



» mehr Informationen

Felsberg-Gensungen: Archäologischer Pfad 1 „Hessens Krone“


Vom Edertal bis zur Spitze des Heiligenbergs sind auf dem knapp 8 km langen Pfad rund 180 Höhenmeter zu überwinden. Der Rundgang von mittlerweile…



» mehr Informationen

Frankenau: KellerwaldUhr


Am südlichen Rand des National­parks Kellerwald-Edersee bei ­Frankenau liegt die KellerwaldUhr. Die kostenfreie Ausstellung nimmt die Besucher*innen…



» mehr Informationen

Fritzlar: Grauer Turm


Wer den 38 m hohen Grauen Turm besteigt, einen der höchsten noch erhaltenen städtischen ­Wehrtürme Deutschlands, wird mit einem Ausblick über die…



» mehr Informationen

Fritzlar: Mühlengraben/Auen-Lehrpfad


Sie beginnen Ihren Spaziergang am Malerwinkel an der Heilig-Geist-­Kapelle. Entlang des Mühlen­grabens, einem alten städt­ischen Betriebsgraben, gehen…



» mehr Informationen

Fuldatal-Rothwesten: Volkssternwarte auf dem Häuschensberg


Die Volkssternwarte wurde bereits 1963 eingeweiht und ist seitdem im Familien­besitz. Während der Führungen erfahren Sie einiges über die Geschichte…



» mehr Informationen

Fuldatal-Simmershausen: Wassererlebnishaus mit Lehrpfad


Das Umweltbildungszentrum mit naturnahem Freigelände liegt zwischen Wald und Wiesen im idyllischen Rohrbachtal nahe der Fulda. Für Familien und…



» mehr Informationen

Gemünden (Wohra): Erlebnispfad


Auf dem ca. 2,3 km langen Pfad finden Sie viele Stationen vor, die interessante Informationen zu den  Themen Natur, Spiel, Sport und Spaß, aber auch…



» mehr Informationen

Gemünden (Wohra): Kulturhistorischer Rundgang


Auf 3 verschiedenen Rundgängen wird die Geschichte der mittelalterlichen Stadt an der Wohra lebendig. Durch Objektschilder, Wegweiser und den…



» mehr Informationen

Großalmerode: Technisch-Historischer Lehr- und Wanderpfad Großalmerode


Der Technisch-Historische Lehr- und Wanderpfad verfolgt den Ansatz, sicht­bare Spuren der Industriekultur – Großalmerode hatte durch den Reichtum an…



» mehr Informationen

Gudensberg: Musikalischer Wanderweg


Der Musikalische Wanderweg Gudensberg bietet kreative und aktive musikalische Abenteuer für alle Generationen. Der kurzweilige, ­familienfreundliche…



» mehr Informationen

Gudensberg-Dissen: Josef-Mertin-Sagenweg


Auf dem auch für Familien konzipierten Themenweg werden lokale und regionale Sagen thematisiert. Diese können Sie während der Wanderung in einem…



» mehr Informationen

Hann. Münden: Erlebnisführungen


In Hann. Münden gehen Sie auf Spurensuche und erleben Stadtgeschichte live: Entdecken Sie bei einer Stadtführung die schönsten und interessantesten…



» mehr Informationen

Helsa: Klein-Wasserkraftwerk „Mühlrad Helsa“


Über 5 Jahrhunderte lieferte die Mittelmühle am Wedemannbach Energie, um das Korn zu mahlen. Im Jahre 1988 setzte sich der Arbeitskreis „Historisches…



» mehr Informationen

Hessisch Lichtenau: Frau-Holle-Park


Wer Frau Holle, eine der Märchen­figuren, die die Brüder Grimm weltweit bekannt­gemacht haben, einmal in vielfältiger Form erleben will, hat in diesem…



» mehr Informationen

Hofgeismar-Sababurg: Tierpark Sababurg


Unterhalb des Dorn­röschen­­schlosses Sababurg liegt mitten im Reinhardswald der 130 ha große Tierpark Sababurg. Erleben und beobachten Sie rund 900…



» mehr Informationen

Homberg (Efze): Wildpark Knüll


Durch den 50 ha großen Wildpark führen gut ausgeschilderte Rundwege mit einer Gesamtlänge von 4,5 km. In den Gehegen, Gattern und auf dem Gelände…



» mehr Informationen

Kassel: Naturkundemuseum im Ottoneum


Die im Museum ausgestellte Sammlung ist eine der ältesten Europas und geht zurück auf das landgräfliche Raritätenkabinett. Ein besonders wertvolles…



» mehr Informationen

Kaufungen-Oberkaufungen: Sinnesgänge


Ein Besuch für alle Sinne: An rund 40 verschiedenen Erfahrungs­stationen bieten sich Ihnen vielfältige Möglichkeiten, die eigenen Sinne neu…



» mehr Informationen

Knüllwald: Informations- und Waldlehrpfad Beisetal


Der Lehrpfad durch das teils enge Tal der Beise stellt auf ca. 3,5 km die Landschaftsgeschichte und die Nutzung der Natur dar. Auf insgesamt 14 Tafeln…



» mehr Informationen

Knüllwald-Niederbeisheim: Lebendiges Bienenmuseum


Im kleinen Museum werden historische und aktuelle Gegenstände zur Beziehung zwischen Mensch und Biene aus Hessen und der Welt sowie zur Biologie von…



» mehr Informationen

Korbach: Interaktiver Rundweg „Zwischen den Mauern“


Beim interaktiven stadtgeschichtlichen Rundgang „Zwischen den Mauern“ ist der Name Programm: Der 2,1 km lange Rundweg führt zwischen den 2…



» mehr Informationen

Korbach: Korbacher Spalte und GeoPfad Korbach


Die Korbacher Spalte wurde zu Beginn der 1960er Jahre entdeckt und ist eine von weltweit nur wenigen Fossilienlagerstätten mit Zeugnissen…



» mehr Informationen

Korbach-Goldhausen: Geo-Lehrpfad „Goldspur Eisenberg“


Bereits im Mittelalter suchten Goldgräber am Eisenberg, Deutschlands größter Gold­lagerstätte, nach dem begehrten Edelmetall. Die Zeugnisse des…



» mehr Informationen

Ludwigsau-Friedlos: Planetenweg


Auf insgesamt 2,5 km Länge entlang des Fulda-Radweges zwischen Friedlos und Mecklar vermittelt der Planetenweg eine Vorstellung von…



» mehr Informationen

Meißner: Barfußpfad am Jugenddorf & Trink Wasser! Wanderweg


Am Jugenddorf Hoher Meißner beginnt der 1,5 km lange Barfußpfad. Er zieht inzwischen viele Besucher an, nicht nur aus dem Nahbereich. An 30 Stationen…



» mehr Informationen

Meißner-Germerode: Bergwildpark Meißner


Über 40 verschiedene Wild- und Vogel­arten finden sich im aufwändig angelegten Park. Unter anderen treffen Sie Dam- und Rotwild, Steinböcke, Ziegen…



» mehr Informationen

Naumburg: Eisenbahnmuseum


Das Eisenbahnmuseum befindet sich im historischen Kopfbahnhof der Kassel-Naumburger Eisenbahn, die in den Jahren 1903/04 eine Bahn­ver­bindung…



» mehr Informationen

Naumburg: Hummelwerkstatt


Der „Hummelzoo“ ist ein kleines Holzhaus mit einem speziellen Rotlichtraum. In ihm befinden sich 3 Schaukästen mit jeweils einem Hummel­nest. Da…



» mehr Informationen

Naumburg: Natur-Erlebnisraum


Der Natur-Erlebnisraum in Naumburg ist Teil eines neuartigen Natur-Informationszentrums. Schwerpunkte sind Hautflügler (Hummeln, Solitärinsekten,…



» mehr Informationen

Philippsthal (Werra): Grenzmuseum


Das Grenzmuseum war bis zur Grenz­öffnung 1989 eine Einrichtung des bundesdeutschen Grenzzolldienstes. Filme, ein Sandkastenmodell des…



» mehr Informationen

Ronshausen: Erlebnispfad Steinbachtal


Am Ronshäuser See liegt der Startpunkt des Pfades, der besonders für Familien mit Kindern interessant ist. Er führt über 4,7 km durch das Steinbachtal…



» mehr Informationen

Rosenthal: Wildrosenweg


Auf dem 2,6 km langen Rundweg zeigt der Wildrosenweg die Viel­falt der Wildrosen. Es wurden etwa 60 verschiedene Rosen­sorten – davon ungefähr…



» mehr Informationen

Rotenburg a. d. Fulda: Freizeitanlage Heienbachtal


Erleben Sie Rotenburg mit allen Sinnen. Gönnen Sie Ihren Füßen eine Abwechslung auf den 21 Stationen des Barfußpfades. Eingeteilt in…



» mehr Informationen

Söhrewald: Energieweg Söhre


Der Energieweg Söhre führt auf einem insgesamt 5 km langen, attraktiv gestalteten Rundwanderweg durch den Windpark. Anhand von 5 Themen­tafeln entlang…



» mehr Informationen

Vöhl-Asel: Fledermauslehrpfad


Wo leben Fledermäuse, welche Arten gibt es und wie orientieren sie sich? Das erfahren Sie auf dem ca. 2,4 km langen Lehrpfad über die Fledermäuse. Ein…



» mehr Informationen

Vöhl-Herzhausen: NationalparkZentrum Kellerwald


Das NationalparkZentrum Kellerwald bei Vöhl-Herzhausen liegt am westlichen Rand des Nationalparks. Hier können Besucher spielerisch seine Geheimnisse…



» mehr Informationen

Vöhl-Herzhausen: Themenweg Hagenstein


Die Hagenstein-Route ist je nach Einstiegspunkt und Routen­wahl zwischen 4,3 und 5,7 km lang und zählt zu den Schätzen des Nationalparks. Vom…



» mehr Informationen

Waldeck Nieder-Werbe: Haus der Natur mit Geofoyer


Im Geofoyer in Nieder-Werbe zeigen Schau­tafeln die Entstehung der Erde vor mehr als 4,5 Milliarden Jahren. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt in…



» mehr Informationen

Wildeck-Obersuhl: Grenzlehrpfad/Grenzmuseum


Der Grenzlehrpfad folgt auf etwa 1,3 km der ehemaligen innerdeutschen Grenze, die genau zwischen den beiden Nachbarorten Wildeck in Hessen und…



» mehr Informationen

Wildeck-Obersuhl: Naturschutzgebiet „Rhäden“


Im Naturschutzgebiet „Rhäden“, ­einem Feuchtgebiet mit Sumpfwald, lassen sich ausgezeichnet Vögel beobachten. Hierfür wurden extra überdachte…



» mehr Informationen

Willingen: Hochheideturm und Ettelsberg-Kabinenseilbahn


Der Berg ruft – Familien und Sportbegeisterte, alt und jung. Die Kabinenseilbahn in Willingen bringt Besucher im Sommer wie im Winter in…



» mehr Informationen

Willingen: Original Willinger Glasmanufaktur


In der Willinger Glasmanufaktur erfahren Sie viel Wissens- und Staunenswertes über die Jahr­hunderte alte Tradition der Glasbläserkunst. Sie erleben,…



» mehr Informationen

Willingen: Wild- und Freizeitpark


Inmitten eines Naturschutz­gebietes erwarten Sie Wildgehege mit ein­heimischen Tieren, wie Dam- und Rotwild, und exotischen Tieren, wie Berberaffen…



» mehr Informationen

Witzenhausen: Gewächshaus für tropische Nutzpflanzen


Ein Rundgang im Tropengewächshaus der Universität Kassel führt Sie „einmal zum Ä­quator und zurück“. Auf 1.200 qm Grundfläche gedeihen Kaffee, Tee,…



» mehr Informationen

Witzenhausen: Kirschenerlebnispfad


Begeben Sie sich mit den Kirsch­detektiven auf die Spur der Kirschen in ­Witzenhausen, einem der größten und ältesten Kirschanbaugebiete Deutschlands.…



» mehr Informationen

Zierenberg: Naturparkzentrum Habichtswald


Das Naturparkzentrum Habichtswald auf dem Dörnberg bei Zierenberg ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Veranstaltungen in einer…



» mehr Informationen