Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Alheim-Heinebach: Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien


« Zurück zur Übersicht

Alheim hat es geschafft, durch die Nutzung regionaler Ressourcen wie Sonnenenergie, Biogas und Biomasse den Energiebedarf der Alheimer Haushalte zu decken – es werden schon heute 186 % der Alheimer Haushalte über erneuerbare Energien versorgt und ca. 43.000 t CO2 eingespart. Einen großen Anteil daran hat, neben der kommunalen Energiepolitik der Gemeinde Alheim, die Kirchner Solar Group GmbH. Das Vorreiterprojekt Sonnen-Ei (eine Bio- Legehennenhaltung, die gleichzeitig Solarstrom produziert) wurde in Zusam menarbeit mit dem Muster geflügelhof Häde realisiert. Auch Bürgerbeteiligungen in Form von Solar parks, einer Biogasanlage, einer großen Anzahl von Dach-Solarstrom an lagen und einem Wasserrad wurden umgesetzt. Für seine erfolgreiche Energiepolitik wurde Alheim mit vielen Preisen, z. B. Solarpreis, Klimaschutzpreis, Gemeinde der UN-Dekade, ZeitzeicheN,
Deutscher Nach haltigkeitspreis ausgezeichnet. Das Kompetenzzentrum und die Solarparks sind frei zugänglich. Sie können die einzelnen Anlagen vor Ort besichtigen und sich durch Schautafeln, Modelle und Filme umfassend über erneuerbare Energien informieren.

Adresse

Alheim-Heinebach

Auf der Welle 8

36211 Alheim

Telefon

05664 939110

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten nach Vereinbarung

jeden 1. Freitag, 18 Uhr: Info-Veranstaltungen zum Thema Photovoltaik

Webseite

www.kirchner-solar-group.de
Nächste Haltestelle

Alheim-Heinebach, Bahnhof

4 Min.

RB5

305




« Zurück zur Übersicht