Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Neukirchen: Heimatmuseum


« Zurück zur Übersicht

Das Heimatmuseum liegt hinter der Nikolaikirche am historischen Marktplatz. Das eine Fachwerkhaus stammt mit seinen ältesten Teilen aus der Zeit um 1600, das andere wurde um 1768 errichtet und dort gingen die Schüler in die sogenannte Lateinschule. An diese Nutzung erinnert im Museum ein nachgestelltes Klassenzimmer. Die authentischen Werkstätten vom ­Küfer, Steinmetz, Gerber, Schmied und weiteren versetzen den Betrachter in die Vergangenheit ­zurück. Neben der Schwälmer Tracht und ihren reichhaltigen ­Stickereien vermittelt die Ausstellung Einblicke in die häusliche ­Lebenswelt durch eine rekonstruierte Wohn- und Schlafstube um 1900 sowie eine Sammlung historischer Haushalts- und Küchen­geräte. Zudem werden vor- und früh­geschichtliche Funde präsentiert und die historische ­Entwicklung des Ortes dargestellt. Ein eigener Bereich beschäftigt sich mit der Geschichte und Kultur der Heimatvertriebenen aus Schlesien, Ost­preußen, Pommern, dem Sudetenland und Siebenbürgen.

Adresse

Neukirchen

Marktplatz 5 + 6
34626 Neukirchen
E-Mail: neukirchen@rotkaeppchenland.de

www.pro.neukirchen.de

Telefon

06694 911350 oder 06694 1506

Öffnungszeiten

April–Dezember:  
jeden 1. So 15–17 Uhr und nach Vereinbarung

Webseite

www.neukirchen.de
Nächste Haltestelle

Neukirchen, Kurhessenstraße

3 Min.

470, 473, 479

* 473, 479



Nächster Bahnhof

Schwalmstadt-Treysa

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 0800-939-0800.


« Zurück zur Übersicht