Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Korbach-Goldhausen: Burgruine Eisenberg


« Zurück zur Übersicht

Der Eisenberg, Korbachs Hausberg mit dem malerischen Dorf Goldhausen, ist mit 562 m Höhe eines der Wahrzeichen der alten Hansestadt. Auf dem Gipfel befindet sich die Burgruine Eisenberg, das Schloss der Eisenberger Linie der Waldecker Grafen. Umgeben von Wall und Graben bietet sie Kindern ein riesiges Abenteuerareal, während sich die Erwachsenen der bis ins 13. Jahrhundert zurückreichenden Geschichte widmen können. Neben der Ruine steht der „Georg-Viktor-Turm“, der seinen Namen zu Ehren des Fürsten zu Waldeck und Pyrmont trägt und mit seiner Höhe von 22,5 Metern eine herrliche Rundumsicht bietet.

Adresse

Korbach-Goldhausen

Turmweg
34497 Korbach-Goldhausen

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Georg-Viktor-Turm:

  • 15. April–31. Oktober: täglich 9-19 Uhr
Nächste Haltestelle

Korbach-Goldhausen, Mitte

15 Min.

502.3, 550

* 581.8



Nächster Bahnhof

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 05631 5062088.


« Zurück zur Übersicht