Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Frankenberg (Eder): Liebfrauenkirche


« Zurück zur Übersicht

Die Liebfrauenkirche ist eine der ältesten gotischen Kirchen Deutschlands. Um 1380 wurde die Marienkapelle als Wallfahrtsort angebaut, der Altar im Inneren wurde von Tyle von Frankenberg gestaltet, ebenso wie die reiche figürliche Ausstattung außen. Von dieser Ausstattung sind noch Figuren im Chor der Liebfrauen­kirche und im Kreisheimatmuseum erhalten. Im Inneren der Kirche fällt der Blick auf die Farbfenster (14. Jahrhundert), die Passion und Aufer­stehung Jesu darstellen. Ansgar Nierhoff, ein Eisenkünstler des 20. Jahrhunderts, hat mehrere Eisenzeichnungen für diese Kirche geschaffen.

Adresse

Frankenberg (Eder)

Auf der Burg 1
35066 Frankenberg (Eder)

Öffnungszeiten

  • Mo–Fr 8.30–16 bzw. 19 Uhr (Schließung nach Jahreszeit)
  • Sa, So 10–16 bzw. 19 Uhr (Schließung nach Jahreszeit)

Webseite

www.ev-kirche-frankenberg.de
Nächste Haltestelle

Frankenberg (Eder), Uferstraße

7 Min.

501, 502.1–.2, 520, 520.2, 525, 528, 530, 540, 540.3, 570, 596

* 584.1–.5, .7, .12–.13, 587.1–.2



Nächster Bahnhof

Frankenberg (Eder)

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 05631 5062088.


« Zurück zur Übersicht