Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Waldeck-Netze: Evangelische Kirche „St. Maria und die vier Gekrönten“


« Zurück zur Übersicht

Um 1228 wird in Netze die Gründung des Zisterzienser-Nonnenklosters „Marienthal“ erwähnt. Die sehenswerte (Kloster-)Kirche, die in verschiedenen Zeitepochen verändert wurde, existierte bereits vor Gründung des Klosters und wurde für klösterliche Zwecke erweitert und 1280 als Gebetsstätte geweiht. Als bemerkenswerte Besonderheiten sind der Flügelaltar eines unbekannten Meisters (um 1370) und die Glocke, die im 11. Jahrhundert an Ort und Stelle von durchziehenden Mönchen gegossen wurde, zu erwähnen.

Adresse

Waldeck-Netze

Marienthalweg 7
34513 Waldeck-Netze

Hospitalhaus Netze

Telefon

05634 993121 oder 243

Öffnungszeiten

  • täglich 9–12 Uhr und 14–18 Uhr
  • Gebetszeiten: 11 und 18 Uhr
  • geistliche Führungen nach Vereinbarung

Webseite

www.kirche-netze.de
Nächste Haltestelle

Waldeck-Netze, Klosterweg

5 Min.

510, 510.1–.2

* 583.2, 585.3



Nächster Bahnhof

Bad Wildungen, Korbach

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 05631 5062088.


« Zurück zur Übersicht