Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Spangenberg: Evangelische Stadtkirche St. Johannes


« Zurück zur Übersicht

Spitz ragt der Turm der 1421 beendeten gotischen ­Stadtkirche St. ­Johannes über das bunte Häusergewirr der Stadt. Bemerkenswert ist der aus 13 mächtigen Vierkant­blöcken zusammen­gefügte Altar: 12 Steine für die Jünger, die Altarplatte ist das Symbol für Jesus Christus. Das drei­teilige Kirchenschiff ist hell und weit, es erinnert an west­fälische Hallen­kirchen. Auf der Westempore steht seit 1860 die Orgel, die von 1783 bis 1786 erbaut wurde; für Glockenmusik sorgen die 4 in den Jahren 1386, 1520, 1616 und 1950 gegossenen Glocken im Turm. In der Chorapsis schließlich befindet sich die weit über Hessen hinaus bekannte „Spangen­berger Pieta“, das Vesperbild einer großen Erfurter Bildschnitzerschule aus dem Jahre 1510. Die Stadt­kirche beherbergt das Grabmal Margarethes von der Saale, der zweiten Ehefrau des Landgrafen Philipp von Hessen.

Adresse

Spangenberg

Kirchplatz 1
34286 Spangenberg

Stadt- und Touristinformation
E-Mail: service-center@spangenberg.de  

Telefon

05663 5090-40 oder -41

Öffnungszeiten

täglich 9–18 Uhr

Webseite

www.spangenberg.de
Nächste Haltestelle

Spangenberg, ZOB

2 Min.

400, 440, 441

* 400, 440, 441



Nächster Bahnhof

Hessisch Lichtenau, Melsungen

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 0800-939-0800.


« Zurück zur Übersicht