Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Rotenburg a. d. Fulda: Stiftskirche St. Maria und Elisabeth


« Zurück zur Übersicht

Die Stiftskirche St. Maria und Elisabeth wurde in den Jahren 1370–1591 für das Kollegiatsstift Rotenburg erbaut. Im Nordturm birgt die Kirche die Gruft des Landgrafen Hermann und seiner Frau. Er war der erste Regent der Rotenburger Quart (Vierteilung des Landes) und war Rotenburg sehr verbunden. Alle späteren Landgrafen waren katholisch und zogen daher andere Begräbnisstätten vor. In den Jahren 1994–96 fand eine Außenrenovierung und im Jahr 1999 eine Innenrenovierung statt. Sehenswert sind außerdem der spätgotische Taufstein sowie die Orgel aus dem Jahre 2004.

Adresse

Rotenburg a. d. Fulda

Kirchplatz
36199 Rotenburg a. d. Fulda

www.rotenburg.de

Tourist-Information
Marktplatz 2
36199 Rotenburg a. d. Fulda
E-Mail: tourist-info@rotenburg.de

Telefon

06623 5555

Öffnungszeiten

  • in den Sommermonaten täglich (außer Sonntagvormittag)
  • Besichtigungen auch nach Vereinbarung oder im Rahmen von Stadtführungen

Webseite

www.mittleres-fuldatal.de
Nächste Haltestelle

Rotenburg a. d. Fulda, Bahnhof

4 Min.

RE5, RB5,  RMV-RE5

301–305




« Zurück zur Übersicht