Fahrplanauskunft

Korbach: Nikolaikirche


« Zurück zur Übersicht

Die evangelische Nikolaikirche liegt im historischen Stadtkern von Korbach unweit von Kilianskirche und Rathaus am Obermarkt. Sie wurde ab 1359 für die Kaufleute und Handwerker erbaut, die in der damaligen Neustadt lebten. Vollendet wurde der dreischiffige gotische Bau gegen 1460. Der große Flügelaltar ist 1518 entstanden und zeigt die Weihnachtsgeschichte. Beeindruckend ist das große Wandgemälde des Heiligen Christopherus aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Weitere Kunstwerke sind das Kruzifix über dem Hauptaltar aus dem Anfang des 16. Jahrhunderts und das Grabmal des Fürsten Georg Friedrich von Waldeck im Chorraum. Der „schiefe“ Turm ist das äußere Kennzeichen der Nikolaikirche.

Adresse

Korbach

Kirchstraße
34497 Korbach
Pfarramt 1: Merle & Steffen Blum
Pfarramt 2: Manuela Wolske

Führungen:
Korbach-Information
Prof.-Bier-Str. 15
34497 Korbach
www.korbach.de

Telefon

05631 2326 (Pfarramt 1); 05631 2229 (Pfarramt 2)

Öffnungszeiten

  • (nach Renovierung) vsl. ab Juni 22
  • täglich 10–17 Uhr
  • während der Gottesdienste keine Besichtigung möglich

Eintritt frei

Webseite

ww.evkirchekorbach.de
Nächste Haltestelle

Korbach, Marktplatz

1 Min.

597.3 (Mo–Sa)

* 580.2, 581.1, 581.3–.9, .11



Nächster Bahnhof

Korbach, Bahnhof

13 Min.

RB4, RE97, RB97

501, 501.1, 502, 504, 505, 507, 508, 510, 510.1–.2, 550

597.1–.5 (Mo–Sa)

* 580.2, 581.1, .3–.9, .11

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 0800-939-0800.


« Zurück zur Übersicht