Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Meinhard-Schwebda: Heimatmuseum Meinhard


« Zurück zur Übersicht

Das 1989 eröffnete Museum befindet sich über der ­ehemaligen Beschlagschmiede des alten Rittergutes der Familie Keudell. Historische Steine, Feierabendziegel und ein Kirchenstand nebst alter Kirchturmuhr finden sich hier ebenso wie vorgeschichtliche und mittelalterliche Keramik, Waffen und Knochenfunde aus dem Werratalsee, wie z. B. ein Mammutstoßzahn. Darüber hinaus sind verschiedenste historische Doku­mente und Militaria zu sehen. Unter anderem sind historischem Handwerk und der ehemaligen Volksschule weitere Bereiche gewidmet. Im sogenannten Grenzraum werden Teile der Grenzanlagen zur ehemaligen DDR gezeigt. Darüber hinaus werden hier Uniformen, Karten, Literatur, Fahnen und Fotos ausgestellt. Nicht zuletzt fasziniert jeden Besucher die Sonderausstellung „Historische Fernsprechapparate“ mit einer voll funk­tionstüchtigen Fern­meldestrecke mit Telefonen ab dem Jahr 1906.

Adresse

Meinhard-Schwebda

Lindenanger
37276 Meinhard-Schwebda

Telefon

05651 50659 oder 76113

Öffnungszeiten

April bis Oktober:
jeden ersten Samstag 14–17 Uhr und nach Vereinbarung

Nächste Haltestelle

Meinhard-Schwebda, Mitte

2 Min.

230, 232, VUW-170



Nächster Bahnhof

Eschwege


« Zurück zur Übersicht