Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Korbach-Goldhausen: Geo-Lehrpfad „Goldspur Eisenberg“


« Zurück zur Übersicht

Bereits im Mittelalter suchten Goldgräber am Eisenberg, Deutschlands größter Gold­lagerstätte, nach dem begehrten Edelmetall. Die Zeugnisse des historischen Bergbaus finden sich bis heute – über Tage auf dem Lehrpfad „Goldspur“ und unter Tage im Besucherbergwerk. Weitere loh­n­ende Ziele sind die Burgruine Eisenberg und der 24 m hohe Georg-Viktor-Turm mit einem grandiosen Rundblick über das Waldecker Land. Eine Begleitbroschüre zur „Goldspur Eisenberg“ ist in der Tourist-Information Korbach erhältlich.

Adresse

Korbach-Goldhausen

Start:
Wanderparkplatz Goldhausen
Am Kleegarten
34497 Korbach-Goldhausen

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Webseite

www.goldspur-eisenberg.de
Nächste Haltestelle

Korbach-Goldhausen, Mitte

7 Min.

502.3, 550

* 581.8
 



Nächster Bahnhof

Korbach

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 05631 5062088.


« Zurück zur Übersicht