Fahrplanauskunft

Philippsthal (Werra): Schloss mit Schlosspark


« Zurück zur Übersicht

Das von Landgraf Philipp von Hessen-Philippsthal und seinem Sohn Karl 1685 bis 1735 erbaute barocke Schloss entstand auf der Basis des nach der Reformation aufgehobenen hersfeldischen
Klosters Kreuz­berg. Heute dient es als Rathaus und Sitzungssaal, der auch als Trau­zimmer genutzt wird, und beherbergt die Gemeindebibliothek. Der 5 ha große Schlosspark ist teils im französischen Stil, teils als englischer Landschaftsgarten gestaltet und bietet zudem einen Abenteuerspielplatz.

Adresse

Philippsthal (Werra)

Marktgemeinde Philippsthal,
Bürgerservicebüro

Schloss 1
36269 Philippsthal (Werra)

Telefon

06620 92100

Öffnungszeiten

Schlosspark frei zugänglich, keine Besichtigung der Schlossinnenräume möglich

Webseite

www.philippsthal.de
Nächste Haltestelle

Philippsthal (Werra), Abzweig Bahnhof

13 Min.

300, 335



Nächster Bahnhof

Bad Hersfeld


« Zurück zur Übersicht