Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Neuenstein-Saasen: Schloss Neuenstein


« Zurück zur Übersicht

Über dem Ortsteil Saasen erhebt sich auf einem steilen Kalksteinfelsen das Schloss Neuenstein. Die 1267 erstmals urkundlich erwähnte Anlage wurde um die Mitte des 13. Jahrhunderts durch den Grafen Albert I. von Wallenstein erbaut. Schon 1313 wurde das Schloss von benachbarten Raubrittern belagert und zerstört. Erst 1357 erfolgte der Wiederaufbau durch Simon Wallen­stein. Bis in das Jahr 1639 wechselte die Burg ständig ihr Aussehen. Seither veränderte sich an der Baustruktur nicht mehr viel. Im Jahr 2000 kaufte die Gemeinde Neuenstein das Schloss und baute es zu einem Tagungs- und Veranstaltungszentrum aus. Außerdem können sich hier Brautpaare vor historischer Kulisse das Ja-Wort geben. Zuvor diente das Schloss bis 1996 als Forstamt. Sonntags hat das Schlosscafé für alle Besucher geöffnet. 2012 wurde im ehemaligen Lustgarten ein Rosengarten angelegt.

Adresse

Neuenstein-Saasen

Schlossbergweg 2
36286 Neuenstein
E-Mail: neuenstein@schlossinfo.de

Telefon

06677 91810

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Webseite

www.schlossneuenstein.de
Nächste Haltestelle

Neuenstein, Saasen

7 Min.

370

* 379



Nächster Bahnhof

nächster Bf: Bad Hersfeld

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 0800-939-0800.


« Zurück zur Übersicht