Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Melsungen: Landgrafenschloss


« Zurück zur Übersicht

Das landgräfliche Schloss von Melsungen liegt am Rande des historischen Stadtkerns. Es wurde aus Sandsteinquadern im schlichten deutschen Renaissancestil zwischen 1550 und 1557 als Jagdschloss errichtet. Während sich im Norden der Hauptbau befindet, liegen im Westen das Burggrafen-Wohnhaus und im Süden der ehemalige Marstall. Über einen kleinen, romantischen Hof kommt man in den zum Bummeln einladenden Schlossgarten, der durch seinen alten Baumbestand und Teile der alten Stadtmauer geprägt ist. Im Schloss befinden sich heute das Finanzamt und die Justizbehörde.

Adresse

Melsungen

Kasseler Straße 31
34212 Melsungen

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen

Telefon

05661 708200

Öffnungszeiten

Schlossgarten frei zugänglich, keine Schlossbesichtigungen

Webseite

www.melsungen.de
Nächste Haltestelle

Melsungen, Bartenwetzerbrücke

7 Min.

RT5

400, 490, 491

431

* 433/MEGmobil



Nächster Bahnhof

Melsungen, Bahnhof

11 Min.

RB5

RT5

400, 444, 445, 490, 491

431

* 400, 433/MEGmobil, 491

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 0800-939-0800.


« Zurück zur Übersicht