Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Bad Zwesten-Schiffelborn: Burgruine Löwenstein


« Zurück zur Übersicht

Die Burg Löwenstein wurde im 13. Jahrhundert von den Herren von Bischofshausen erbaut. Die Festung, die bereits seit 1602 teilweise eine Ruine war, wurde im Jahre 1635 durch kaiserliche Truppen weiter zerstört. Seitdem nutzte man die Burg als Steinbruch. Ein Wallgraben umschließt noch heute fast die ganze Anlage, die ursprünglich aus einer Vor- und Hauptburg ­bestand. Von den Gebäuden und der Umfas­sungsmauer sind teilweise noch ca. ein Meter hohe Überreste vorhanden. Nur der Bergfried blieb vollständig erhalten. Heute ist die Burg im Besitz ihrer Namensgeber und am Fuß befindet sich eine Jausenstation.

Adresse

Bad Zwesten-Schiffelborn

Schiffelborner Straße
Oberurff-Schiffelborn
34596 Bad Zwesten


Touristinformation Bad Zwesten
Ringstraße 1
34596 Bad Zwesten
E-Mail: tourismus@badzwesten.de 

Telefon

Tourist-Information: 05626 773

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Webseite

www.jausenstation-badzwesten.de; www.bad-zwesten.de
Nächste Haltestelle

Bad Zwesten-Schiffelborn

5 Min.

407, 410

* 408, 417



Nächster Bahnhof

Nächste Bahnhöfe: Borken, Neuental-Zimmersrode 

* Bitte melden Sie Ihre AST-Fahrt 30 Min. vor Abfahrt an unter 0800-939-0800.


« Zurück zur Übersicht