Zur Hauptnavigation springen
Schriftgröße minusScalaplus


Sie befinden sich in der Hauptnavigation
Zum Inhalt springen
Sie befinden sich im Hauptbereich
Zur Nebenavigation springen

Mit dem StadtBus durch Bad Hersfeld

Der StadtBus Bad Hersfeld besteht aus insgesamt 14 StadtBus- und AST-Linien. Damit erreichen Sie zahlreiche Ziele in Bad Hersfeld wie das Bürgerbüro, die Schwimmbäder oder das Schloss Eichhof. Eine Auswahl der wichtigsten Ziele finden Sie hier.

Alle Linien fahren die Haltestelle Breitenstraße an, wo Sie zwischen den Linien umsteigen können und Anschluss an weitere Buslinien haben. Die Linien 350.2 und 359.2 binden außerdem den Bahnhof an, wo Sie auf die Bahn umsteigen können.

Die Linien 350.1 und 350.2 erschließen die Kernstadt, die Linie 350.3 bietet für die Stadtteile Eichhof, Petersberg, Sorga und Kathus Fahrten in die Kernstadt und zurück an. Alle drei Linien sind montags bis freitags im Halbstundentakt zwischen 6 und 19 Uhr unterwegs, ebenso an Samstagen zwischen 7 und 14 Uhr; an verkaufsoffenen Samstagen und Adventssamstagen fahren die Busse bis 15 bzw. bis 18 Uhr. Sonn- und feiertags gibt es einen Stundentakt zwischen 13 und 17 Uhr.

Linie 350.4 verbindet die Stadtteile Heenes und Allmershausen im Stundentakt mit der Stadtmitte und fährt unter der Woche zwischen 6 und 19 Uhr. Samstags sind die Busse zwischen 7 und 14 Uhr unterwegs; an verkaufsoffenen Samstagen und Adventssamstagen fahren die Busse bis 15 bzw. bis 18 Uhr.

Linie 350.5 fährt zur Güldenen Kammer und zurück zur Stadtmitte – montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr, samstags von 8 bis 14 Uhr jeweils im Stundentakt; an verkaufsoffenen Samstagen und Adventssamstagen fahren die Busse bis 15 bzw. bis 18 Uhr.

Die Linien 350.2ab und 350.7 schließlich binden Schulstandorte mit entsprechend passenden Abfahrtszeiten an.

Ergänzt werden die Fahrten der Linie 350 durch den AST-Verkehr der Linien 359.1 bis 359.7. Montags bis freitags werden zwischen 19 und 0 Uhr im Stundentakt Fahrten angeboten, samstags meist bereits ab 15 Uhr. An Sonn- und Feiertagen stehen zusätzlich morgens und vormittags Fahrten zur Verfügung, tw. auch mittags und nachmittags. Einzelne Ortsteile/Ziele werden ausschließlich über das AST angebunden, das dann zusätzlich auch tagsüber zur Verfügung steht.


AST-Fahrtwünsche müssen bis 30 Minuten vor Abfahrt telefonisch unter 06621 122222 angemeldet werden, es wird ein AST-Zuschlag von 1,00 Euro pro Fahrt und Fahrgast erhoben.

 

Zur besseren Übersicht haben wir Ihnen hier den Liniennetzplan und die entsprechenden Linienfahrpläne zusammengestellt. Falls Sie Fragen haben, können Sie sich einfach an einen dieser Ansprechpartner wenden. Wir wünschen gute Fahrt!

Fahrplanauskunft

Abfahrt Ankunft