Fahrplanauskunft

Der neue Fahrplan für Nordhessen

Verbesserungen auf der Schiene und im Busverkehr

Die nordhessische Verkehrswende nimmt weiter Gestalt an. Auch der diesjährige Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2021 umfasst den weiteren, umfangreichen Ausbau des regionalen Bahn- und Busangebotes. Auch dieses Mal verändert und verbessert sich das Angebot auf vielen Linien.


Lernen Sie das neue Netz kennen

Erfahren Sie auf einen Blick, ob und wie sich Linien in Ihrem Landkreis geändert haben und welche Fahrtmöglichkeiten Sie haben.  Links sehen Sie zum Vergleich das Liniennetz des Fahrplanjahres 2020/2021, rechts das neue Liniennetz für das Fahrplanjahr 2021/2022.

Bewegen Sie den Schieberegler nach links oder rechts und entdecken Sie die Änderungen auf Ihrer Linie. Der graue Bereich stellt das alte Netz dar, während der helle Bereich die Neuerungen sichtbar werden lässt.


Fahrplanwechsel FAQ

Welche Linienummern haben sich geändert bzw. sind neu hinzugekommen?

Im Busverkehr...

 

Landkreis Kassel

Linie 38 Kassel Hauptbahnhof  ◂▸ Lohfelden ◂▸ Söhrewald-Eiterhagen -> verkehrt Montag - Freitag , außerhalb der Bedienzeiten fährt die Linie 37 bis Söhrewald-Eiterhagen

Linie 113 (neu), Wolfhagen ◂▸ Gasterfeld Wolfhagen ◂▸ Nothfelden ◂▸ Altenhasungen ◂▸ Wenigenhasungen ◂▸ Burghasungen ◂▸ Oelshausen ◂▸ Istha ◂▸ Bründersen -> Der Fahrplan dieser neuen Linie enthält vorwiegend schulbezogene Fahrten zu den Schulstandorten Wolfhagen-Gasterfeld und Wolfhagen-Wenigenhasungen.

Linie 114 (neu, vormals Linie 111) StadtBus Wolfhagen Gasterfeld ▸ Viesebeck ▸ Wolfhagen ▸ Wenigenhasungen ▸ Altenhasungen Altenhasungen ▸ Wolfhagen ▸ Viesbeck ▸ Gasterfeld -> Die Linienführung bleibt unverändert, das Fahrplanangebot wurde auf täglich stündliche Fahrten ausgeweitet.

Linie 118 (neu) Habichtswald ◂▸ Zierenberg ◂▸ Naturparkzentrum -> Die neue AnrufSammelTaxi-Linie 118 bietet täglich
ein stündliches Fahrtangebot.

Linie 121 (neu) Wolfhagen ◂▸ Breuna ◂▸ Warburg -> Der Fahrplan dieser neuen Linie enthält vorwiegend schulbezogene Fahrten zu den Schulstandorten Wolfhagen und Warburg.

Linie 122 (neu) Breuna ◂▸ Rhöda ◂▸ Volkmarsen -> Der Fahrplan dieser neuen Linie enthält vorwiegend schulbezogene Fahrten zum Schulstandort Volkmarsen.

Linie 123 (neu) Breuna ◂▸ Rhöda ◂▸ Volkmarsen -> die neue AnrufSammelTaxi-Linie bietet täglich ein stündliches Fahrtangebot, sie verbindet Breuna (Hauptort) und Wettesingen und bietet zusätzlich eine Verbindungsmöglichkeit nach Volkmarsen.

Linie 134 (neu) Grebenstein ◂▸ Schachten -> die neue AnrufSammelTaxi-Linie bietet täglich ein stündliches Fahrtangebot, sie verbindet den Stadtteil Schachten mit der Kernstadt von Grebenstein.

Linie 142 (neu) Hofgeismar ◂▸ Schöneberg ◂▸ Hümme ◂▸ Sielen ◂▸ Eberschütz ◂▸ Lamerden ◂▸ Ostheim ◂▸ Liebenau ◂▸ Haueda ◂▸ Grimelsheim ◂▸ Ersen -> Der Fahrplan dieser neuen Linie enthält vorwiegend schulbezogene Fahrten zum Schulstandort Liebenau.

Linie 143 (neu) Hofgeismar-Hümme ▸ Stammen ▸ Trendelburg ▸ Deisel ▸ Wülmersen ▸ Langenthal ▸ Deisel ▸ Trendelburg ▸ Stammen ▸Hofgeismar-Hümme -> die neue Linie wird Trendelburg (Kernstadt), Deisel, Langenthal, Stammen und Wülmersen nun tagsüber im Stundentakt miteinander verbunden.

Linie 181 (neu) Hofgeismar ◂▸ Trendelburg ◂▸ Bad Karlshafen -> Der Fahrplan dieser neuen Linie enthält vorwiegend schulbezogene Fahrten zu den Schulstandorten Bad Karlshafen und Hofgeismar.

Linie 182 (neu) Trendelburg ◂▸ Friedrichsfeld ◂▸ Gottsbüren -> Der Fahrplan dieser neuen Linie enthält vorwiegend schulbezogene Fahrten zum Schulstandort Trendelburg.

Linie 183 (neu) Trendelburg ◂▸ Friedrichsfeld ◂▸ Gottsbüren -> Die neue AnrufSammelTaxi-Linie bietet täglich ein stündliches Fahrtangebot. Diese Linie verbindet Trendelburg (Kernstadt) mit den Stadtteilen Friedrichsfeld und Gottsbüren im Stundentakt.

Linie 184 (neu) StadtBus Hofgeismar ZOB ▸ Bahnhofstraße ▸ Bahnhof ▸ Krankenhaus ▸ Töpfermarkt ▸ ZOB ▸ Garnisonsgalerie ▸ ZOB -> Die bisherige StadtBus-Linie 185 wurde in die 3 StadtBus-Linien 184, 185 und 186 aufgeteilt.

Linie 185 (neu) StadtBus Hofgeismar ZOB ▸ Petriviertel ▸ Bahnhof ▸ Gesundbrunnen ▸ Ev. Krankenhaus ▸ Bahnhof ▸ ZOB -> Die bisherige StadtBus-Linie 185 wurde in die 3 StadtBus-Linien 184, 185 und 186 aufgeteilt.

Linie 186 (neu) StadtBus Hofgeismar ZOB ▸ Berufsschule/ASS (▸ Kelze) ▸ Behördenzentrum Garnisonsgalerie ▸ ZOB -> Die bisherige StadtBus-Linie 185 wurde in die 3 StadtBus-Linien 184, 185 und 186 aufgeteilt.

Linie 187 (neu) StadtBus Hofgeismar Kelze ◂▸ Hofgeismar ◂▸ Friedrichsdorf -> Die neue AnrufSammelTaxi-Linie bietet täglich ein
stündliches Fahrtangebot.

Linie 196 (neu) Gieselwerder ◂▸ Gottstreu ◂▸ Bad Karlshafen -> Die neue Linie fährt täglich von 8.30 Uhr
bis 23.30 Uhr im Stundentakt als AnrufSammelTaxi (AST).

Linie 197 (neu) Gieselwerder ◂▸ Oedelsheim ◂▸ Heisebeck ◂▸ Arenborn ◂▸ Vernawahlshausen ◂▸ Reha-Zentrum ◂▸ Bodenfelde ◂▸ Lippoldsberg ◂▸ Gieselwerder -> Die neue AnrufSammelTaxi-Linie fährt täglich zwischen 9.30 Uhr und 23 Uhr im Stundentakt.

 

Landkreis Waldeck-Frankenberg

Linie 570.3 (neu) Gemünden ◂▸ Haina ◂▸ Frankenberg  -> Die neue Linie ergänzt die neue RMV-Linie 570 um schulbezogene Fahrten in dem Bereich Gemünden – Haina – Frankenberg (Eder).

 

Schwalm-Eder-Kreis

Linie 420 (neu) Bad Hersfeld ◂▸ Neuenstein ◂▸ Knüllwald ◂▸ Homberg (Efze)  -> Die neue Linie bietet Montag – Freitag ein
neues, stündliches Verkehrsangebot zwischen Homberg (Efze) und Bad Hersfeld über Knüllwald und Neuenstein. Samstag und an Sonn- und Feiertagen besteht ein 2-Stundentakt.

Linie 425 (neu) Großropperhausen ◂▸ Wildpark Knüll ◂▸ Waßmuthshausen ◂▸ Homberg (Efze)  -> Die neue Linie bietet ein neues, stündliches
Verkehrsangebot.

 

Was ändert sich für Frühaufsteher?

Änderungen im Schienenverkehr

  • RB83: Der Zug nach Göttingen mit der bisherigen Abfahrt in Kassel Hauptbahnhof um 4.16 Uhr wird im Abschnitt Kassel ◂▸ Eichenberg durch die Linie RE9 mit den gleichen Halten und Zeiten ersetzt. In Eichenberg besteht um 5.02 Uhr Anschluss an die Linie RB87 nach Göttingen.
  • RE9: Hier wird jetzt eine zusätzliche Fahrt von Eichenberg nach Kassel mit Abfahrt in Eichenberg um 5.01 Uhr angeboten, Ankunft in Kassel Hauptbahnhof ist um 5.40 Uhr. Damit besteht jetzt für die Linie RB87 von Bebra (Abfahrt um 4 Uhr) in Eichenberg Anschluss nach Kassel.
  • RE2, RE9, RB83: Durch die zusätzliche Fahrt des RE9 wird der morgendliche 30-Minuten-Takt von Eichenberg nach Kassel, mit Halt an allen Unterwegs-Stationen, ausgeweitet.
  • RT5: Die RT mit der ehemaligen Abfahrt in Alheim-Heinebach um 5.17 Uhr wird jetzt durch die Linie RB5 ersetzt (Abfahrt Alheim-Heinebach um 5.30 Uhr) mit Ankunft in Kassel Hauptbahnhof um 6.16 Uhr. Dieser Zug kommt aus Bad Hersfeld (dortige Abfahrt um 5.05 Uhr) und hält an allen Stationen.
  • RB87: Hier gibt es jetzt eine zusätzliche Fahrt von Eschwege Stadtbahnhof (Abfahrt um 4.40 Uhr) nach Bebra (Ankunft um 5.10 Uhr). Mit dieser Fahrt besteht in Bebra Anschluss an die Linie RE50 nach Frankfurt (Main) Hauptbahnhof mit Ankunft um 7.16 Uhr.

Änderungen im Busverkehr

  • Linie 250: Montag – Freitag erfolgt die erste Verbindung ab Sontra über Cornberg zum Bahnhof Bebra jetzt bereits um 4.39 Uhr (statt 4.44 Uhr) aufgrund geänderter Abfahrtszeiten der Regionalzuglinie RB5.
  • Linien 540: Zwischen Battenberg und Frankenberg (Eder) besteht Montag – Freitag zwischen 5 Uhr und 10 Uhr nun alle 30 Minuten ein Fahrtangebot. 

 

Bitte informieren Sie sich immer vor Fahrtantritt über eventuelle Änderungen, alle aktuelle Informationen finden Sie hier.

Was ändert sich für Nachtschwärmer?

Änderungen im Schienenverkehr

  • RB87: Der Zug mit der Ankunft in Bebra um 23.43 Uhr hat jetzt Anschluss an den letzten Zug der Linie RB5 nach Kassel mit dortiger Ankunft um 0.41 Uhr.

Änderungen im Busverkehr

  • Linie 110: Auch zwischen Habichtswald und Kassel fahren jetzt Nachtschwärmerbusse. Das Angebot besteht am Samstag sowie an Sonn- und Feiertagen zwischen 1 Uhr und 5.30 Uhr.
  • Linie 120: fährt jetzt täglich bis ca. 23.00 Uhr im Stundentakt.
  • Linie 130: fährt täglich bis ca. 23.30 Uhr im Stundentakt.
  • Linie 171: Die Busse fahren täglich bis 23.15 Uhr stündlich.
  • Linie 173: Die Busse fahren täglich bis 0.00 Uhr stündlich.
  • Linie 196 (neu): fährt zwischen Bad Karlshafen und der Gemeinde Wesertal täglich bis 23.30 Uhr im Stundentakt als AnrufSammelTaxi (AST).
  • Linie 197 (neu): Die neue AnrufSammelTaxi-Linie fährt innerhalb der Gemeinde Wesertal täglich bis 23 Uhr im Stundentakt.
  • Linie 240: Samstag und an Sonn- und Feiertagen erfolgt die letzte Fahrt in Eschwege ab „Stadtbahnhof“ in Richtung Ringgau nun bereits um 22.05 Uhr. Damit entfällt die bisherige Wartezeit beim Umstieg von der Regionalzuglinie RB87 aus Göttingen.

 

Bitte informieren Sie sich immer vor Fahrtantritt über eventuelle Änderungen, alle aktuelle Informationen finden Sie hier.

Auf welchen Linien werden die Fahrzeuge mit dem neuen Gestaltungskonzept für Busse im NVV fahren?

Alle Fahrzeuge im StadtBus Wolfhagen & Hofgeismar erhalten ein eigenes StadtBus-Design.
Zu Beginn ist es möglich, dass einige Busse vollständig weiß verkehren. Die Beklebung im neuen Design wird nach und nach vorgenommen.

Weitere Informationen zum neuen NVV-Busdesign finden Sie hier.

Gibt es bekannte Baumaßnahmen, die voraussichtliche Einschränkungen mit sich bringen werden?

… Düsseldorf/Hagen ◂▸ Warburg ◂▸ Hofgeismar ◂▸ Kassel Linien RE11, RE17, RT1

Auf der Strecke zwischen Hamm und Kassel sind zwischen Februar und Dezember 2022 verschiedene Baustellen auf wechselnden Abschnitten
geplant. Diese werden zu Abweichungen vom regulären Fahrplan dieser Linien führen.

Informationen hierzu werden in den Fahrzeugen, über das gebührenfreie NVV-ServiceTelefon unter 0800-939-0800, in der NVV-FahrplanAuskunft und in der NVV-App erhältlich sein.


Änderungen im Schulverkehr

Sämtliche Schulfahrpläne für Buslinien finden Sie unter Schulverkehr.
Dort finden Sie die neuen Fahrpläne zum Download als PDF für die einzelnen Schulen.

Schulverkehr


Mobilfalt in Nordhessen

Mobilität + Vielfalt = Mobilfalt

Mobilfalt steht für innovative Mobilitätskonzepte des NVV und ergänzt das Mobilitätsangebot im ländlichen Raum. Es verbindet den privaten Autoverkehr mit Bus und Bahn. Ein Nahverkehrsangebot für die Region, bei dem jeder mitmachen kann, ob als Fahrtanbieter oder als Mitfahrer.

 


Informationen zum Herunterladen


5-Minuten-Garantie

Und falls doch mal was nicht ganz so läuft, gibt es immer noch die NVV 5-Minuten-Garantie.

Schon ab 5 Minuten Verspätung am Ziel wird bei einer Fahrt im NVV-Gebiet der Fahrpreis erstattet. 

Die Erstattung ist an eine tatsächlich verspätete Ankunft am Ziel der Gesamtstrecke gebunden. Es erfolgt keine Erstattung von Verspätungen unterwegs, wenn die Ankunft am Reiseziel pünktlich erfolgt. Bei Einzelfahrkarten wird der Fahrpreis 1:1 erstattet. Bei allen anderen Fahrkarten erfolgt die Erstattung anteilig, jedoch maximal so oft, bis die Höhe des tatsächlichen Kaufpreises erreicht wurde. 

Bei MultiTickets erfolgt die Erstattung pro Fahrt, unabhängig davon, wieviele Personen mitgefahren sind.