Corona: Reduzierung des Nahverkehrsangebots

03.04.2020, 10:00 Uhr

Der NVV reagiert mit seinen Partnerunternehmen auf die sich weiter verringernde Mobilität der Menschen in der Region und die steigenden Personalausfälle wegen Erkrankungen oder Kinderbetreuung. Daher kommt es zu einer Reduzierung des Angebots. 

Fahrplanänderungen, aktuelle Baustellen und alle weiteren Informationen erhalten Sie unter:

www.nvv.de/corona

Auf diesem Weg möchte sich der NVV bei allen bedanken, die gerade jetzt dafür sorgen, dass die Menschen in Nordhessen weiter mobil sein können.

 

Fahrplanauskunft

Riesiger NVV- Fahrgastinformationsanzeiger erstmals zum Skispringen in Willingen zu sehen - Größte temporäre Informationsmöglichkeit in Hessen

Mit einer besonderen Neuerung wartet der NVV zum Skispringen in Willingen auf. Dort wird in den nächsten Tagen die größte temporäre Informationsmöglichkeit erstmals in Hessens für alle An- und Abfahrten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu sehen sein. Mit den riesigen Ausmaßen der dynamischen Fahrgastinformation in Zimmergröße von 15 Quadratmeter erhalten die Besucherinnen und Besucher einen guten Überblick.

Ziel der gemeinsamen Aktion von NVV, der Gemeinde Willingen und der Kurhessenbahn dabei ist es, die An- und Abreise dadurch zu erleichtern, dass die Angebote weit sichtbar, aber auch lesbar sind. Der größte, dynamische Fahrgastinformationsanzeiger steht daher am Bahnhof Willingen-Stryck an prominenter Stelle.

Für die drei Tage des Skispringens erwartet der Nordhessische VerkehsVerbund an der Station Willingen-Stryck 36000 Fahrgäste. Für Sonntag gibt es auch noch Karten, die beim Skiclub Willingen erhältlich sind.