Fahrplanauskunft

Der „Brüder Grimm Festival-Zug“ rollt wieder: Das aktuelle Musical „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ am 18. Juni 2019 in cantus-Zügen und RegioTams unterwegs

„Schon als Neugeborener war der kleine Georg etwas ganz besonderes, kam er doch mit einer goldenen Haut zur Welt und eine Prophezeiung sagte vorher, dass er eines Tages die Prinzessin heiraten würde. Als König Justus der Unersättliche davon hört, will er den Jungen ums Leben bringen und setzt ihn in einem Korb auf dem See aus. Doch der Kleine wird vom Müllerehepaar gerettet und aufgezogen. Achtzehn Jahre später treffen sich der König und Georg wieder und als der König erkennt, dass es sich um den Jungen handelt, den er damals aus dem Weg schaffen wollte, unternimmt er einen zweiten Versuch….“ (www.brueder-grimm-festival.com)

Wer Märchen liebt oder Ausschnitte eines Märchenmusicals erleben möchte, hat am 18. Juni 2019 erneut die Gelegenheit dazu. In Kooperation mit dem Brüder Grimm Festival Kassel gibt es an diesem Tag Musik aus der aktuellen Produktion – Der Teufel mit den drei goldenen Haaren -, frei nach den Brüdern Grimm: stimmgewaltig, virtuos, unplugged!

Fahrgäste kommen dabei allerdings nicht nur in den Genuss der Musical-Songs, sondern es erwarten sie auch kleine Leckereien in den Fahrzeugen.
Ob Klein oder Groß, die Märchen sind für alle Altersstufen geeignet.

Vier Mal sind Züge und RegioTrams im Nordhessischen Verkehrsverbund vom Nachmittag bis zum Abend zwischen Kassel und Hofgeismar sowie zwischen Witzenhausen und Kassel märchenhaft unterwegs. Egal, wann sie eingestiegen, immer wieder können die Fahrgäste das Acapella-Potpourri der Songs aus dem Grimm-Festival erleben. DerEintritt ist frei, eine gültige Fahrkarte pro Fahrgast genügt.

Zu folgenden Zeiten ist am Mittwoch, 18. Juni 2019 die Märchenbühne des
Festivals in die RegioTram und die cantus-züge verlegt:

RT 1mit RegioTram: von Kassel-Hauptbahnhof nach Hofgeismar Bahnhof

Hinfahrt

Abfahrt im Hauptbahnhof Kassel um 14.13 Uhr

Ankunft in Hofgeismar Bahnhof um 14.43 Uhr

Rückfahrt

Abfahrt in Hofgeismar Bahnhof um 15.17 Uhr

Ankunft im Hauptbahnhof Kassel um 15.48 Uhr

 

RB8 mit cantus vom Hauptbahnhof Kassel nach Witzenhausen

Hinfahrt:

Abfahrt im Hauptbahnhof Kassel um 16.14 Uhr

Ankunft in Witzenhausen Bahnhof um 16.49 Uhr

Rückfahrt:

Abfahrt im Bahnhof von Witzenhausen um 17.37 Uhr

Ankunft im Hauptbahnhof Kassel um 18.13 Uhr

Wer bei den mobilen Aufführungen nicht dabei sein kann, dem empfiehlt der NVV den Besuch des „Brüder-Grimm-Festivals“ auf der Seebühne im Park Schönfeld Kassel. Vom 4. Juli – 11. August 2019 ist das Märchenmusical „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ zu sehen. Schon am 30. Juni startet dort das Festival mit dem Märchenfest für die ganze Familie und dem Kindertheaterprogramm vom 03. Juli – 09. August 2019. Weitere Informationen zum Gesamtprogramm findet sich unter www.brueder-grimm-festival.com