Fahrplanauskunft

Busverkehr zum Hessentag am Wochenende: NVV richtet Zusatzfahrten ein

Im Busverkehr rund um den Hessentag werden an allen Abenden auf den Linien 330/340, 390 und 470 Verstärkerfahrten eingerichtet, die die planmäßigen Busse unterstützen. Und zum Abschluss des Hessentags fahren in der Nacht von Sonntag auf Montag fünf Buslinien ab Bad Hersfeld noch eine Stunde länger.

 

Im Busverkehr rund um den Hessentag werden an allen Abenden auf den Linien 330/340 (Bad Hersfeld – Heringen), 390 (Bad Hersfeld – Alsfeld) und 470 (Bad Hersfeld – Schwalmstadt) ab circa 22 Uhr Verstärkerfahrten eingerichtet, die die planmäßigen Busse unterstützen. Über den ohnehin ausgeweiteten Fahrplan gibt es noch diese Zusatzfahrten in den beiden Nächten Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag, damit die Fahrplanlücke zwischen 2 Uhr und 3 Uhr gefüllt wird:

-           Linie 330/340 um 2.18 Uhr nach Heringen (Werra)

-           Linie 390 um 2.36 Uhr nach Alsfeld

-           Linie 470 um 2.17 Uhr nach Schwalmstadt

 

Und zum Abschluss des Hessentags fahren in der Nacht von Sonntag auf Montag diese fünf Buslinien ab Bad Hersfeld noch eine Stunde länger mit diesen Abfahrten:

-           Linie 330/340 um 1.18 Uhr nach Heringen (Werra)

-           Linie 360 um 1.15 Uhr nach Eiterfeld

-           Linie 390 um 1.36 Uhr nach Alsfeld

-           Linie 450 um 1.35 Uhr nach Homberg (Efze)

-           Linie 470 um 1.17 Uhr nach Schwalmstadt

 

Am Sonntag, 16. Juni 2019, muss im Busverkehr beachtet werden, dass aufgrund des Festumzuges die Bushaltestellen „Breitenstraße“, „Reichsstraße“ und „Am Peterstor“ voraussichtlich den ganzen Tag nicht angefahren werden. Die Ersatzhaltestellen werden in der Heinrich-von-Stephan-Straße eingerichtet. Dies betrifft neben den StadtBus-Linien 1, 2a, 2b und 3 die regionalen Buslinien 300, 330/340, 360, 450 und 470.

Die StadtBus-Linie 1 zum Frauenberg wird am 16.6.19 nicht bedient. Der Fußweg zwischen der zentralen Haltestelle Breitenstraße und der Heinrich-von-Stephan-Straße beträgt etwa 500 Meter. Die StadtBus-Linien 2 zum Klinikum und 4 nach Heenes fahren unverändert nach dem Hessentag-Fahrplan, ebenso die Linien 370 und 450.