Fahrplanauskunft

Aktuelles


Umfangreiche Baustelle im Bereich der Kölnischen Straße in Kassel vom 17. bis 19. April – Buslinien 52, 55, 100 und 500 können wegen Umleitung Haltestellen nicht bedienen

Ab 17. April, ca. 10.00 Uhr bis 19. April 2020, ca. 20.00 Uhr müssen aufgrund von umfangreichen Baumaßnahmen im Kreuzungsbereich der Bürgermeister Brunner-Straße/Kölnische Straße die regionalen Buslinien 52 (Schauenburg <> Martinhagen <> Kassel <> Niestetal-Sandershausen), 55 (Naumburg <> Schauenburg <> Kassel), 100 (Kassel <> Dörnberg <> Wolfhagen) und 500 (Kassel <> Bad Wildungen) ab Bahnhof Wilhelmshöhe über die Wilhelmshöher Allee umgeleitet werden. Daher sind die Linien ab der Haltestelle Bahnhof Wilhelmshöhe über die Wilhelmshöher Allee, Goethestraße und Friedrich-Ebert-Straße unterwegs.

Dadurch können die Haltestellen Bundessozialgericht, Dag-Hammarskjöld-Straße, Breitscheidstraße, Malsburgstraße, Achenbachstraße, Bismarkstraße, Kirche St. Familia, Hauptbahnhof, Scheidemannplatz und Wilhelmstraße/Stadtmuseum nicht bedient werden. Da in diesem Zeitraum kein ÖPNV-Angebot entlang der Kölnischen Straße an den Haltestellen Malsburgstraße, Bismarckstraße und Sankt Familia vorhanden ist, empfiehlt der NVV als Ersatz die Haltestellen Annastraße und Karthäuserstraße in der Friedrich-Ebert-Straße. Bei den anderen Haltestellen, die betroffen sind, bestehen Alternativen mit weiteren Buslinien.

Sämtliche Infos bietet die NVV-App, das gebührenfreie NVV-ServiceTelefon unter 0800-939-0800  oder www.nvv.de.




Haben Sie Fragen?

NVV-ServiceTelefon

Sie erreichen uns täglich von 5 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr.

 0800-939-0800 
(gebührenfrei)

Presse

Medienschaffende und Redaktionen können sich gerne direkt an unser Presseteam wenden.