Fahrplanauskunft

Aktuelles


Personal auch am Wochenende knapp - Züge fallen weiterhin bei cantus aus

Erneut führt Personalmangel zu Einschränkungen im Zugverkehr im Nordosten Nordhessens. Grund dafür sind anhaltende Krankheitausfälle beim Verkehrsunternehmen cantus. Daher wird das Zugangebot am kommenden Wochenende (9. und 10. Juli) zwischen Kassel und Bad Hersfeld /Fulda, Kassel und Eichenberg sowie zwischen Eichenberg und Bebra um eine Reihe von Verbindungen reduziert. Ein Ersatz durch Busse ist nicht möglich.

Der NVV empfiehlt seinen Fahrgästen daher unbedingt, sich vor Fahrtantritt über die gewünschte Verbindung zu informieren: auf nvv.de/fahrplanauskunft, in der NVV-App oder am gebührenfreien NVV-ServiceTelefon unter 0800-939-0800.

 




Haben Sie Fragen?

NVV-ServiceTelefon

Sie erreichen uns täglich von 5 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr.

 0800-939-0800 
(gebührenfrei)

Presse

Medienschaffende und Redaktionen können sich gerne direkt an unser Presseteam wenden.