Fahrplanauskunft

Aktuelles


NVV-Aufsichtsrat wählt Andreas Siebert zum neuen Vorsitzenden – Stellvertreter ist Torsten Warnecke

Andreas Siebert, Landrat des Landkreises Kassel, wird ab 1. Januar 2022 neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Nordhessischen Verkehrsverbunds. Der achtköpfige Aufsichtsrat wählte Siebert in der jüngsten Aufsichtsratssitzung zum Nachfolger von Dr. Reinhard Kubat, der das Amt seit 2019 innehatte.

„Ich freue mich sehr auf die vor uns liegenden Aufgaben. Die Region Nordhessen braucht ein modernes, sicheres und innovatives Mobilitätsangebot, welches die Zukunftsthemen Klimaschutz, Verkehrswende und die Daseinsvorsorge im ländlichen Raum miteinander verbindet. Dem Nordhessischen VerkehrsVerbund wird dabei eine Schlüsselrolle zukommen“, betont Siebert in einer ersten Stellungnahme.

„Regionale Entwicklungsprozesse können nur mit einem attraktiven ÖPNV-Angebot gelingen“, so Siebert weiter, weshalb das Engagement für den Öffentlichen Nahverkehr immer auch Teil einer aktiven Strukturpolitik für die Region sei. Als weiteres wichtiges Anliegen bezeichnete der neugewählte Aufsichtsratsvorsitzende des NVV den Einsatz für mehr Barrierefreiheit.

Neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender ist Torsten Warnecke, Landrat des Landkreises Hersfeld-Rotenburg. Er übernimmt das Amt von Landrat Stefan Reuß.  Die jüngste Aufsichtsratssitzung war für Landrat Dr. Reinhard Kubat und Landrat Stefan Reuß die jeweils letzte ihrer Amtszeit. Der neu gewählte Aufsichtsratsvorsitzende dankte seinen Kollegen für den langjährigen Einsatz. Beide Landräte haben sich große Verdienste um den Ausbau von Bus und Bahn in ganz Nordhessen erworben.

Vita Landrat Andreas Siebert:

Andreas Siebert, 51 Jahre alt, absolvierte nach seinem Realschulabschluss an der Wilhelm-Leuschner-Schule in Heiligenrode eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Niestetal und war danach sieben Jahre lang in der Gemeindeverwaltung tätig. Parallel dazu erwarb er die Fachhochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg an der Paul-Julius-von-Reuter-Schule in Kassel und schloss eine Fortbildung zum Verwaltungsfachwirt am Verwaltungsseminar in Kassel ab. 2006 wurde Andreas Siebert zum Bürgermeister der Gemeinde Niestetal gewählt und 2012 im Amt bestätigt. 2018 folgte die Wahl zum Ersten Kreisbeigeordneten im Landkreis Kassel. Seit 1. Juli 2021 ist er direkt gewählter Landrat des Landkreises Kassel.

Vita Landrat Torsten Warnecke

Torsten Warnecke, 59 Jahre alt, studierte nach dem Abitur in Nordfriesland Politikwissenschaften in Marburg. Es folgten Stationen im Zimmereihandwerk und im Verlagswesen. Warnecke war langjähriger Büroleiter für den Bundestagsabgeordneten Michael Roth. Im Jahr 2008 zog Warnecke erstmals für den Wahlkreis Hersfeld in den Hessischen Landtag ein. Seit 1. September 2021 ist er Landrat des Landkreises Hersfeld-Rotenburg.

 

Hintergrundinformation:

Dem Aufsichtsrat des NVV gehören die fünf nordhessischen Landräte, der Kasseler Oberbürgermeister und die jeweiligen Staatssekretäre für Verkehr und Finanzen der hessischen Landesregierung an. Die Gesellschaft umfasst den NVV und die Fördergesellschaft Nordhessen, die wiederum 50-prozentige Gesellschafterin des Regionalmanagement Nordhessen ist.

Über diese in Hessen einmalige Struktur haben die kommunalen Partner und das Land Hessen die Möglichkeit einer integrierten Steuerung von Verkehrsplanung, Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung. Hauptamtlicher Geschäftsführer des NVV ist Steffen Müller und nebenamtlicher Geschäftsführer der Fördergesellschaft Nordhessen ist der Kasseler Stadtrat Dirk Stochla.




Haben Sie Fragen?

NVV-ServiceTelefon

Sie erreichen uns täglich von 5 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr.

 0800-939-0800 
(gebührenfrei)

Presse

Medienschaffende und Redaktionen können sich gerne direkt an unser Presseteam wenden.