Fahrplanauskunft

Aktuelles


Kontaktlose Sichtkontrollen seit letzter Woche im NVV - Verkehrsunternehmen prüfen wieder Tickets

Im NVV werden seit letzter Woche in Bus und Bahn je nach nach Personal- und Abstandssituation die Fahrscheine wieder kontrolliert. Kontrollen werden in der Regel dort durchgeführt, wo der Fahrscheinverkauf (am Automaten oder beim Fahrer) möglich ist.

Um das Risiko der Ansteckung zu minimieren, werden meistens kontaktlose Sichtkontrollen der Tickets durchgeführt. In den Bussen haben die Unternehmen so weit möglich mit Hilfe eines zusätzlichen, eingebauten Schutzes am Arbeitsplatz den Fahrerinnen und Fahrern die Kontrolle an der Einstiegstür schon erleichtert. Nur unter diesen Voraussetzungen soll in Bussen kontrolliert werden. Die noch fehlenden Busunternehmen werden in den nächsten Monaten mit entsprechenden Nachrüstungen der Fahrzeuge folgen.

Grundsätzlich hat der NVV ein Interesse daran, dass Kontrollen durchgeführt werden, jedoch immer so wie es für die Unternehmen richtig und sinnvoll ist. Daher wird es im NVV in den nächsten Wochen in der Region  so sein, dass vermehrt Kontrollen durchgeführt werden.




Haben Sie Fragen?

NVV-ServiceTelefon

Sie erreichen uns täglich von 5 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr.

 0800-939-0800 
(gebührenfrei)

Presse

Medienschaffende und Redaktionen können sich gerne direkt an unser Presseteam wenden.