Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Herbstbaustellen im Straßenbau starten – Beeinträchtigungen im Busverkehr von Ahnatal und Calden ab 11. Oktober

Ab nächster Woche starten einige Herbstbaustellen im Straßenbau. Davon betroffen sind auch Buslinien 48 und 130, die in Ahnatal und Calden unterwegs sind.

So wird der Einmündungsbereich "L3217/Berliner Straße" im Bereich Ahnatal-Kammerberg ab 11. Oktober 2021 im Rahmen einer Straßensanierung voraussichtlich bis Mitte Dezember 2021 voll gesperrt. Aus diesem Grund muss die Linie 48 Kassel Ihringshäuser Straße <> Fuldatal <> Vellmar <> Ahnatal umgeleitet werden. Durch die Umleitung verlängert sich die Reisezeit um bis zu fünf Minuten im weiteren Linienverlauf.

Gleiches gilt für die Baumaßnahme an der "K47" (Ortsumfahrung Calden). Dort muss die Buslinien 130 Volkmarsen <> Breuna <> Calden-Flughafen Kassel <> Calden <> Grebenstein in der Zeit vom 11. bis voraussichtlich 24. Oktober ebenfalls umgeleitet werden. Die Busse der Linie 130 sind daher zwischen "Calden-Flughafen Kassel Terminal" und "Grebenstein Markt“ über "Grebenstein-Schachten" unterwegs. Die Haltestellen "Calden Rathaus", "Calden Oberweg" und "Grebenstein-Burguffeln Mitte" können nicht angefahren werden und entfallen leider im genannten Zeitraum ersatzlos.

Sämtliche Infos dazu finden sich in der NVV-App, der NVV-Fahrplanauskunft oder unter www.nvv.de . Außerdem bietet der NVV eine telefonische Auskunft über 0800 939 0800  (wochentags von 5 bis 22 Uhr sowie freitags und samstags bis 0.00 Uhr, gebührenfrei).