Fahrplanauskunft
A Button
B Button

Busunternehmen „Lyst-Reisen“ erhält Zuschlag für 14 Linien 

Das Busunternehmen “Lyst-Reisen” betreibt künftig eine regionale und 13 lokale Buslinien in Mittelhessen. Bei der gemeinsamen europaweiten Ausschreibung des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV), des RMV Marburg-Biedenkopf und des Nordhessischen Verkehrsverbundes (NVV) hat das Unternehmen den Zuschlag für acht Jahre erhalten. Es löst den bisherigen Betreiber „ALV Oberhessen“ zum 12. Dezember 2021 ab.

„Ein Highlight unserer gemeinsamen Ausschreibung ist die neue verbundübergreifende Linie 570, über die sich unsere Fahrgäste ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2021 freuen können", so RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat. „Damit schaffen wir ein attraktives ÖPNV-Angebot, das die Mittelzentren Kirchhain und Frankenberg/Eder unter der Woche im Stundentakt verbindet. Das hat es so auf dieser Achse so noch nie gegeben.“ 

„Mit der neuen Linie 570 werden mehrere Kommunen im ländlichen Raum erstmals systematisch in das übergeordnete ÖPNV-Netz eingebunden, mit nur einem Umstieg ist man in Kassel, Marburg, Frankfurt oder am Edersee“, sagt Steffen Müller, NVV-Geschäftsführer.

„Die gemeinsame Ausschreibung zeigt, wie gut und eng die Partner im ÖPNV zusammenarbeiten", so Volker Haupt, Geschäftsführer des RMV Marburg-Biedenkopf. „Mit Lyst-Reisen haben wir ein Unternehmen gewonnen, das im vergangenen Jahr sehr gut in unsere Region gestartet ist und sich in kurzer Zeit einen guten Namen gemacht hat.“

„Wir freuen uns sehr, das neue Linienbündel in Mittelhessen bedienen zu dürfen. Mit dem neuen Auftrag weiten wir unsere Zusammenarbeit mit dem RMV aus und sind zudem froh, dem Mitarbeiterstamm vom bisherigen Betreiber einen sicheren Arbeitsplatz in unserem Unternehmen anbieten zu können", so Stefan Lyding, Geschäftsführer von Lyst-Reisen.

Über die neue regionale Linie 570

Die neue regionale Linie 570 verkehrt zwischen Frankenberg und Kirchhain montags bis freitags stündlich von 05:00 und 22:00 Uhr und an Samstagen zweistündlich von 08:00 und 23:00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen fahren die Busse zwischen 09:00 und 21:00 Uhr im Drei-Stunden-Takt.

Moderne und klimatisierte Fahrzeuge

Eingesetzt werden fabrikneuen Niederflurbusse der Emissionsnorm EURO VI. Die Fahrzeuge sind klimatisiert und verfügen über eine Sondernutzungsfläche für Rollstühle, Kinderwagen oder Fahrräder, Bildschirme mit Echtzeitdatenanzeige und automatische Ansagen. 

Hohe Standards für Fahrpersonal und Personalübergang

Lyst-Reisen wird entsprechend der RMV-Vorgaben das Fahrpersonal auf Grundlage des hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetzes entlohnen und dem Fahrpersonal des aktuellen Betreibers einen besitzstandswahrenden Übergang anbieten.

Die ausgeschriebenen Linien

•    Regionale Linie 570:    Kirchhain – Wohratal – Gemünden (Wohra) – Frankenberg (Eder)
•    Lokale Linie MR-70:    Wohratal – Rauschenberg – Kirchhain
•    Lokale Linie MR-71:    Burgholz – Emsdorf – Langenstein – Kirchhain 
•    Lokale Linie MR-72:    Josbach – Rauschenberg – Cölbe – Marburg
•    Lokale Linie MR-73:    Wohra – Hertingshausen – Wohra
•    Lokale Linie MR-74:    Reddehausen – Rauschenberg – Halsdorf/Kirchhain
•    Lokale Linie MR-76:    Marburg – Cölbe – Schönstadt – Bracht – Schwabendorf – Schwarzenborn – Schönstadt – Cölbe – Marburg
•    Lokale Linie MR-77:    Himmelsberg – Kirchhain – Amöneburg
•    Lokale Linie MR-78:    Cölbe / Bernsdorf – Schönstadt – Anzefahr – Kirchhain 
•    Lokale Linie MR-90:    Wolferode – Hatzbach – Erksdorf – Stadtallendorf
•    Lokale Linie MR-91:    Stadtallendorf – Haartsiedlung – Lohpfad – Stadtallendorf Busbahnhof
•    Lokale Linie MR-92:    Stadtallendorf – Eichenhain – DAG – Stadtallendorf Busbahnhof
•    Lokale Linie MR-96:    Mengsberg – Momberg – Speckswinkel – Neustadt
•    Lokale Linie MR-97:    Mengsberg – Erksdorf – Langenstein – Kirchhain oder Amöneburg