Fahrplanauskunft

Aktuelles


Bauarbeiten zwischen Kassel und Hofgeismar führen über Ostern zu Einschränkungen – Busse ersetzen ab 15. April nachts Fahrten des RE11 und der RT1

Aufgrund von Bauarbeiten vom 15. bis 19. April kommt es auf der Bahnstrecke zwischen Kassel und Hofgeismar morgens und abends zu Einschränkungen bei den Linien  RE11 Kassel-Wilhelmshöhe <> Düsseldorf und RT1 Kassel-Hauptbahnhof <> Hofgeismar.

Einzelne Fahrten der Linie RT1 zwischen Kassel Hauptbahnhof und Hofgeismar-Hümme werden durch Busse im Schienenersatzverkehr (SEV) ersetzt, so dass sich die Reisezeiten, aber auch die Abfahrts- und Ankunftszeiten verändern bzw. die Ersatzbusse nicht direkt am Bahnhof, sondern an anderen Haltestellen abfahren.

Beim RE11 betrifft es die Abfahrtszeit in Kassel-Wilhelmshöhe um 21.03 Uhr, der Ersatzbus nach Paderborn startet dort bereits um 20.35 Uhr. Der Bus bedient alle Halte des RE11 und erreicht Paderborn um 22.52 Uhr.
Der Zug aus Düsseldorf mit Ankunft in Kassel-Wilhelmshöhe um 20.54 Uhr wird ab Hofgeismar durch einen Bus ersetzt, die Ankunftzeit in Kassel verzögert sich um ca. 20 Minuten. Bei der Ankunft um 22.57 Uhr in Kassel fährt der Zug nur bis Willebadessen, von dort verkehrt ein Bus, der Kassel um 23.45 Uhr erreicht.

Daher empfiehlt der NVV die gewünschten Fahrten vor dem Start zu überprüfen. Informationen erhalten Fahrgäste auf nvv.de/fahrplanauskunft, in der NVV-App oder am gebührenfreien NVV-ServiceTelefon unter 0800-939-0800.




Haben Sie Fragen?

NVV-ServiceTelefon

Sie erreichen uns täglich von 5 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr.

 0800-939-0800 
(gebührenfrei)

Presse

Medienschaffende und Redaktionen können sich gerne direkt an unser Presseteam wenden.