Fahrplanauskunft

Aktuelles


Im neuen Jahr startet der NVV einen Modellversuch mit dem Landkreis Kassel und reduziert für Fahrten zwischen Kassel und einzelnen Kommunen im Norden und Westen des Landkreises die Preise.

Ab 1. Januar 2019 zahlen Fahrgäste aus Oberweser, Wahlsburg, Breuna, Liebenau, Trendelburg und Bad Karlshafen…


Sozialbedürftige Menschen aus Waldeck-Frankenberg haben ab dem kommenden Jahr die Möglichkeit, vergünstigte Monatskarten für den öffentlichen Personennahverkehr zu be-kommen. Das bieten der Landkreis, das Jobcenter Waldeck-Frankenberg und der Nordhes-sische Verkehrsverbund, kurz NVV, in einer…


Wer Weihnachten oder Silvester in Nordhessen unterwegs ist, dem legt der NVV seine MultiTickets ans Herz. Aufgrund der Lage der Feiertage verlängert sich die zeitliche Gültigkeit auf bis zu sechs Tage. Damit gelten das  MultiTicket Single und das MultiTicket von Freitag, 21. Dezember, ab 14 Uhr bis…


Der Nordhessische VerkehrsVerbund bietet in der Silvesternacht ein zusätzliches Angebot mit Zug, Bus und RegioTram, um viele Menschen in Nordhessen sicher an ihr Ziel zu bringen. Im gesamten NVV-Gebiet gilt außerdem an Silvester der Samstagsfahrplan und an Neujahr sind alle Fahrzeuge wie an Sonn-…


Wer ab nächstes Jahr in den RegioTrams an den Automaten Fahrkarten mit der Giro-Card (frühere EC-Karte) bezahlen möchte, muss für eine Übergangszeit auf Bargeld ausweichen. Zum Stichtag 1.1.2019 werden die sogenannten Zahlungsverkehrsterminals/Kartenleser außer Betrieb genommen.

Hintergrund ist ein…


Haben Sie Fragen?

NVV-ServiceTelefon

Sie erreichen uns täglich von 5 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr.

 0800-939-0800 
(gebührenfrei)

Presse

Medienschaffende und Redaktionen können sich gerne direkt an unser Presseteam wenden.