Fahrplanauskunft

Aktuelles


Ab Montag, 23. März 2020 ergänzt der NVV das ÖPNV-Angebot, um Verbindungen zwischen der Stadt Kassel und der Region aufrechtzuerhalten. Dabei geht es um Busverkehr, der in den früher Morgenstunden und den Abendstunden zwischen der Haltestelle Ihringshäuser Str, Klinikum Kassel, Holländischer Platz…


Auch der NVV reagiert mit seinen Partnerunternehmen auf die verringerte Mobilität der Menschen in der Region. Aktuell sind nur noch ca. 30 Prozent der Fahrgäste unterwegs. Ab Montag, 23. März bzw. 24. März 2020 wird es daher zu weiteren Anpassungen kommen.

Ziel dabei ist es, auf den…


Auf den Buslinien 51 Kassel Bahnhof Wilhelmshöhe <> Druseltal <> Baunatal Stadtmitte und 52 Martinhagen <> Hoof <> Brasselsberg <> Kassel Bahnhof Wilhelmshöhe <> Hauptbahnhof <> Königsplatz/Mauerstraße <> Salzmannshausen <> Sandershausen muss ab morgen, 18. März mit Einschränkungen gerechnet werden.…


In Nordhessen wird der NVV gemeinsam mit seinen Partnerunternehmen das gesamte Angebot so lange wie möglich aufrechterhalten. Die Fahrten von Bussen und Bahnen werden nicht eingestellt. Sicherlich wird es Einschränkungen geben, aber Ziel ist es, ein verlässliches Angebot von Bus- und Bahnfahrten…


Seit heute 17. März 2020 gilt für die RegioTram-Linien ein Sonderfahrplan. Alle drei Linien sind nicht mehr alle 30 Minuten unterwegs sondern täglich zwischen etwa 6.30 Uhr bis etwa 21 Uhr im Stundentakt. Betroffen von den Einschränkungen sind die Linien RT1 (Kassel – Hofgeismar/Hümme), RT4 (Kassel…


Haben Sie Fragen?

NVV-ServiceTelefon

Sie erreichen uns täglich von 5 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr.

 0800-939-0800 
(gebührenfrei)

Presse

Medienschaffende und Redaktionen können sich gerne direkt an unser Presseteam wenden.