Corona: Reduzierung des Nahverkehrsangebots

03.04.2020, 10:00 Uhr

Der NVV reagiert mit seinen Partnerunternehmen auf die sich weiter verringernde Mobilität der Menschen in der Region und die steigenden Personalausfälle wegen Erkrankungen oder Kinderbetreuung. Daher kommt es zu einer Reduzierung des Angebots. 

Fahrplanänderungen, aktuelle Baustellen und alle weiteren Informationen erhalten Sie unter:

www.nvv.de/corona

Auf diesem Weg möchte sich der NVV bei allen bedanken, die gerade jetzt dafür sorgen, dass die Menschen in Nordhessen weiter mobil sein können.

 

Fahrplanauskunft

Ein Pedelec für 4 Wochen gratis testen

Für alle Monats- und Jahreskartenbesitzer

Infos zum Angebot

Die Teilnehmer erhalten nach Vertragsunterzeichnung das BikeXtra für 4 Wochen zur freien Verfügung.
Bei der Übergabe gibt es persönliche Einweisung durch unsere Bike-Experten.

Eine einmalige Registrierung ist erforderlich. Mit etwas Glück und einer NVV-Monats- oder Jahreskarte testen Sie dann schon bald gratis die Vorzüge eines BikeXtra Pedelecs.

Insgesamt stellt der NVV 30 Pedelecs zur Verfügung. Ausgabe und Rückgabe finden auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs Kassel statt.

BikeXtra ist eine Aktion im Rahmen der Nahmobilitätsstrategie für Hessen.
Weitere Informationen auf   www.nahmobil-hessen.de

Bewerben können Sie sich jetzt über das Registrierungsformular unter
www.radfahren-neu-entdecken.de

 


Details zum Pedelec

  •     Hersteller Kreidler Modell Vitality Eco6 Edition
  •     Farbe Schwarz
  •     Motor Bosch Performance
  •     Höchstgeschwindigkeit 25 km/h (führerscheinfrei)
  •     Bosch Lithium-Ionen-Akku mit 500Wh
  •     Bordcomputer Bosch Intuvia
  •     Schaltung Shimano Nexus 8-Gang Freilauf
  •     Gabel Federgabel Suntour
  •     Antirost-Fahrradkette
  •     Gefederte Sattelstütze
  •     Hydraulische Scheibenbremse Shimano
  •     Beleuchtung Busch & Müller
  •     Schloss Abus
  •     Rahmengröße 45 cm, 50 cm, 55 cm

Nahmobilität in Hessen - Einfach machen!

BikeXtra ist eine Aktion im Rahmen der Nahmobilitätsstrategie für Hessen.
Weitere Informationen auf   www.nahmobil-hessen.de


Teilnahmebedingungen

  • Wohnsitz im Gesamtgebiet des NVV, inkl. Stadtgebiet Kassel
  • Es können sich Personen bewerben, die über eine gültige NVV-Monatskarte oder eine NVV-Jahreskarte verfügen oder sie zum Abholungszeitpunkt erwerben. Alle, die ein Schülerticket Hessen oder ein Semesterticket besitzen, können nicht teilnehmen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Verleihzeitraum 4 Wochen
  • Inkl. Versicherung und Wartung
  • Das BikeXtra kann nur einmal pro Person getestet werden
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NVV dürfen sich nicht bewerben
  • Die BikeXtra-Nutzerinnen und -Nutzer nehmen bei Rückgabe an einer anonymen Befragung des NVV zum Mobilitätsverhalten teil
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Die Registrierung erfolgt über www.radfahren-neu-entdecken.de

Jetzt bewerben


Fragen und Antworten

Wie und wann bekomme ich mein Pedelec?

Die ausgewählten Teilnehmer werden vor den Ausgabeterminen von der Firma Goyago GmbH, Schlesienstr. 46, 65824 Schwalbach, telefonisch oder per mail benachrichtigt.
Nach Unterzeichnung des Leihvertrages erhalten sie das BikeXtra zur freien Verfügung und werden durch Bike-Experten in die Funktionen des Pedelecs eingewiesen.

Die Ausgabe und Rückgabe der Pedelecs finden am Hauptbahnhof Kassel (Bahnhofsvorplatz) statt.

Der erste Ausgabetermin für die Testräder in diesem Jahr ist der 29. Februar 2020 .

  1. Zeitraum – Samstag, 29.02.2020 bis Donnerstag, 26.03.2020
  2. Zeitraum – Donnerstag, 26.03.2020 bis Donnerstag, 23.04.2020
  3. Zeitraum – Donnerstag, 23.04.2020 bis Donnerstag, 28.05.2020
  4. Zeitraum – Donnerstag, 28.05.2020 bis Donnerstag, 25.06.2020
  5. Zeitraum – Donnerstag, 25.06.2020 bis Donnerstag, 23.07.2020
  6. Zeitraum – Donnerstag, 23.07.2020 bis Donnerstag, 20.08.202

Die Ausgabe erfolgt in der Zeit zwischen 17.00 bis 19.30 Uhr Ausnahme am 29.02.2020 : 15.00-16.00 Uhr

Die Rückgabe erfolgt in der Zeit zwischen 15.30 bis 17.30 Uhr

Für welche Orte steht dieses Angebot zur Verfügung?

Das Pedelec-Projekt der AGNH des Landes Hessen steht im gesamten Geltungsraum des Nordhessischen Verkehrsverbundes zur Verfügung.

Wo wird das Pedelec ausgegeben und wieder abgegeben?

Die Ausgabe und Rückgabe der Pedelecs finden am Hauptbahnhof Kassel statt.

Nächste Termine sind:       

Die Rückgabe erfolgt in der Zeit zwischen 15.30 bis 17.30 Uhr

Die Ausgabe erfolgt in der Zeit zwischen 17.00 bis 19.30 Uhr – Ausnahme am 29.02.2020 : 15.00-16.00 Uhr

  1. Zeitraum – Samstag, 29.02.2020 bis Donnerstag, 26.03.2020
  2. Zeitraum – Donnerstag, 26.03.2020 bis Donnerstag, 23.04.2020
  3. Zeitraum – Donnerstag, 23.04.2020 bis Donnerstag, 28.05.2020
  4. Zeitraum – Donnerstag, 28.05.2020 bis Donnerstag, 25.06.2020
  5. Zeitraum – Donnerstag, 25.06.2020 bis Donnerstag, 23.07.2020
  6. Zeitraum – Donnerstag, 23.07.2020 bis Donnerstag, 20.08.2020

Was ist, wenn ich Fragen zum Bike habe oder etwas kaputt ist?

In diesen Fällen wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0800 – 70 222 66 (gebührenfrei). Hier steht Ihnen ein Fachteam für die Handhabung und Reparatur zur Verfügung.

Warum muss meine Körpergröße angeben?

Es gibt die Pedelecs in drei Größen S/M/L.  Um das passende Pedelec zuordnen zu können, wird vorab die Körpergröße abgefragt.

Wie lange kann ich das Pedelec leihen?

Das Pedelec wird jeweils für einen Zeitraum von ca. 4 Wochen verliehen.

Was muss ich zur Übergabe mitbringen?

•    gültigen Personalausweis oder Reisepass
•    gültiges NVV-Ticket (Monatskarte, Jahreskarte, Jobticket oder Landesbedienstetenticket)

Warum muss ich meinen Personalausweis vorlegen?

Zur Absicherung des Leihvertrages werden Ihre Personalausweisdaten in den Vertrag aufgenommen.

Besteht Helmpflicht?

Generell besteht keine Helmpflicht. Allerdings wird das Tragen eines Helmes empfohlen. Es besteht die Möglichkeit kostenlos einen Helm mitauszuleihen.

Kann ich das Pedelec auch draußen stehen lassen?

Das Pedelec ist wetterfest und darf entsprechend draußen stehen bleiben. Bitte achten Sie beim Abschließen darauf, dass Sie das Pedelec an einem im Boden verankerten Bügel oder einer Stange anschließen.

Kann ich das Fahrrad mit in die Bahn oder den Bus nehmen?

Die Fahrradmitnahme, das heißt die Beförderung eines Fahrrads durch eine Person in öffentlichen Verkehrsmitteln, ist im gesamten NVV-Gebiet kostenfrei. Allerdings gilt die einschränkende Bedingung gemäß der NVV-Beförderungsbedingungen, dass Fahrgästen mit Rollstühlen und Kinderwagen Vorrang haben und ein Anspruch auf Beförderung des Fahrrads besteht nicht. Die Verkehrsunternehmen haben die Beförderungsbedingungen teilweise konkretisiert. Bitte achten Sie auf entsprechende Aushänge in den Fahrzeugen. Die letzte Entscheidung liegt immer beim Busfahrer, dem Triebfahrzeugführer oder den Zugbegleitern. Ihren Anweisungen ist Folge zu leisten. Zu Hauptverkehrszeiten kann es daher auf stark frequentierten Linien dazu führen, dass das Fahrrad nicht mitgeführt werden kann. Sollten Fahrgäste aus diesem Grund eine Fahrt nicht antreten können, besteht die Möglichkeit, deshalb eine Erstattungsleistung im Rahmen der NVV 5-Minuten-Garantie in Anspruch zu nehmen. Infos dazu unter: www.nvv.de

Ist das Pedelec versichert?

Das Pedelec ist gegen Diebstahl & Vandalismus versichert. Bitte beachten Sie, dass beides immer zur Anzeige gebracht werden muss und das beiliegende Schloss (oder ein höherwertiges) verwendet werden muss.
Wir empfehlen Ihnen, den Bosch-Bordcomputer am Lenker immer abzuziehen und mitzunehmen, da er sonst leicht gestohlen werden kann.

Fragen zum Schloss: Warum hat das Pedelec zwei Schlösser?

Mit zwei Schlössern ausgestattet, einem Schnappschloss am Hinterrad und einem Faltschloss, kann das Pedelec optimal gegen Diebstahl gesichert werden.

Wer kann sich alles bewerben?

•    Es können sich nur Personen bewerben, die über eine gültige NVV-Monatskarte oder eine NVV-Jahreskarte (hierzu zählt auch das Landesbedienstetenticket) verfügen oder sie zum Bewerbungszeitpunkt erwerben. Alle, die ein Schülerticket Hessen oder ein Semesterticket besitzen, können nicht teilnehmen.
•    Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.
•    Das BikeXtra kann nur einmal pro Person getestet werden.
•    Mitarbeiter_innen des NVV dürfen sich nicht bewerben.
•    Die BikeXtra-Nutzer_innen nehmen bei Rückgabe an einer anonymen Befragung der AG Nahmobilität zum Mobilitätsverhalten teil.
•    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Welche Qualität hat das Pedelec?

Hersteller: Kreidler
    Modell: Vitality Eco6 Edition
    Rahmenform: Wave
    Motor: Bosch Performance
    Akku: Bosch Lithium-Ionen-Akku mit 500 Wh
    Bordcomputer: Bosch Intuvia
    Schaltung: Shimano Nexus 8-Gang Freilauf
    Gabel: Federgabel Suntour
    Bremse: Shimano
    Hydraulische Scheibenbremse
    Beleuchtung: Busch & Müller
    Schloss: Abus
    Rahmengröße: 45 cm, 50 cm, 55 cm

Wie kann ich das Jahreskartenabo abschließen?

Das Abonnement kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt starten. Bestellen können Sie Ihr Abo online beim Abocenter der Kasseler Verkehrsgesellschaft AG sowie in allen NVV-Kundenzentren, NVV-Infopoints oder der NVV-Mobilitätszentrale. Bei der Bestellung in einer dieser Verkaufsstellen erhalten Sie entweder sofort Ihre Jahreskarte oder eine vorläufige Karte, mit der Sie ebenfalls sofort losfahren können.
Unsere Abo-Hotline erreichen Sie von Montag-Donnerstag von 8-16 Uhr und freitags von 8-14 Uhr unter der Telefonnummer 0561 780563.

Wo erhalte ich eine Monatskarte?

Eine Monatskarte erhalten Sie an den NVV-Fahrkartenautomaten, in allen NVV-Kundenzentren, NVV-Infopoints oder der NVV-Mobilitätszentrale.

Bei weiteren Fragen zum Leihvertrag?

Fragen zum Leihvertrag oder Bewerberantrag stellen Sie bitte unter
https://www.radfahren-neu-entdecken.de/kontakt

oder unter der Telefonnummer 0800 – 70 222 66

Kann ich jemanden als Vertretung zur Abholung oder Rückgabe schicken?

Mit einer entsprechenden Vollmacht können Sie, sollten Sie selbst an dem Termin verhindert sein, eine andere Person in Vertretung schicken. Diese sollte sich entsprechend ausweisen können.

Wie werden meine eingesandten Daten verarbeitet und kann ich das widerrufen?

Bitte lesen Sie hierzu die Informationen der Registrierungswebseite: https://www.radfahren-neu-entdecken.de

"Ich bin damit einverstanden, dass meine hier eingetragenen personenbezogenen Daten von der Goyago GmbH insbesondere unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Regelungen der DSGVO und des Hessischen Datenschutzgesetzes erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.

Ebenfalls bin ich damit einverstanden, dass die Goyago GmbH diese Daten zweckbezogen zur Durchführung der Aktion an die jeweils teilnehmende Kommune bzw. den NVV übermittelt. Auch bin ich damit einverstanden, dass die Goyago GmbH oder ein von ihr beauftragter Dienstleister mich über andere Angebote informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit durch eine E-Mail an datenschutz@radfahren-neu-entdecken.de widerrufen.

Im Übrigen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung:
https://www.radfahren-neu-entdecken.de/datenschutz