Zur Hauptnavigation springen
Schriftgröße minusScalaplus


Sie befinden sich in der Hauptnavigation
Zum Inhalt springen
Sie befinden sich im Hauptbereich
Zur Nebenavigation springen

Fahrplanänderungen ab Januar

Veröffentlicht am: 05.12.2005

Nach dem Ende der hessichen Weihnachtsferien sollen ab 09.01.2006 folgende Fahrplanänderungen in Kraft treten:

R5: Weitere RE halten in Guxhagen

Auf Grund zahlreicher Kundenwünsche hat der NVV prüfen lassen, welche RegionalExpress-Züge zusätzlich in Guxhagen halten können, um insbesondere die Anbindung von Guxhagen Richtung Bebra - Bad Hersfeld für Berufspendler zu verbessern. Folgende RE werden ab dem 09.01. zusätzlich in Guxhagen halten:

In Richtung Fulda hält Montag - Freitag der RE 25611 um 6:38 in Guxhagen. Somit besteht wieder eine umsteigefreie Verbindung mit Ankunft 7:15 in Bebra / 7:32 Bad Hersfeld und 8:03 an Fulda.

In Richtung Kassel hält- vsl. bis zur Einführung der RegioTram am 28.05.06 - der RE 25514 / RE 25546 um 14:33 in Guxhagen. Hiermit wird mittags wieder eine umsteigefreie Rückfahrtmöglichkeit aus Richtung Fulda (Abfahrt 13:16/18), Bad Hersfeld (13:46/47) und Bebra (13:58) eingerichtet. Hierdurch ergeben sich geänderte Ankunftszeiten in Kassel-Wilhelmshöhe (14:44) und Kassel Hbf (14:50).

Leider können nachmittags gegen 16:00 und 17:00 Uhr keine weiteren RE in Guxhagen halten. Für Fahrgäste aus Richtung Fulda, Bad Hersfeld und Bebra bestehen ab Melsungen Anschlüsse mit den Bussen des Ersatzverkehrs, z.B. um 16:32 und 17:32 ab Melsungen, Busbahnhof über Röhrenfurth, Körle nach Guxhagen.

Bitte beachten Sie, dass mit der Einführung der RegioTram vsl. ab dem 28. Mai erneut Fahrplanänderungen auf der Strecke Kassel <-> Bebra <-> Fulda in Kraft treten werden.

Baunatal – Rengershausen - Guntershausen<>Guxhagen…..Fulda
Anrufbus-Verbindungen

Ab Mitte Januar soll es zusätzlich einen Kleinbus geben, der außerhalb der Hauptverkehrszeiten Rengershausen und Guntershausen, Guxhagen mit verbindet. Diese Fahrten sollen so gelegt werden, dass in Guxhagen Anschlüsse mit den Zügen Richtung Bebra/Fulda entstehen.

Während der Hauptverkehrszeiten bestehen weiterhin Regionalbahn (RB) -Verbindungen zwischen Kassel und Melsungen, die in Guntershausen und teilweise auch in Rengershausen halten.


R5: Zusätzliche Verbindung ab Bad Hersfeld

Der bisher Montag - Freitag in Bebra um 7:30 beginnende RE 25542 nach Kassel verkehrt ab 09.01.2006 bereits ab Bad Hersfeld. Somit wird wieder eine Verbindung z.B. für Berufspendler nach Kassel mit Beginn gegen 8:30 / 9:00 Uhr eingerichtet. Die neuen Abfahrtszeiten:

Bad Hersfeld 7:18
Friedlos 7:21
Bebra an 7:29 / ab 7:30

Die Abfahrtzeiten ab Bebra ändern sich nicht.


R6: Gegen 7:00 Uhr frühere Abfahrt nach Eisenach

Zur Anpassung an geänderte Schulzeiten in Obersuhl verkehrt die RB 16535 ab Bebra in Richtung Eisenach Montag - Freitag bereits um 6:59 statt bisher um 7:05. So wird der Schulbeginn in Obersuhl um 7:25 noch erreicht. Die RB verkehrt bis Gerstungen ca. 5 Minuten früher, ab Gerstungen bis Eisenach zur bisherigen Abfahrtzeit. In Bebra besteht weiterhin Anschluss an die RB vom RE aus Fulda (Ankunft 6:54).


Fahrplanauskunft

Abfahrt Ankunft